eLearningSUMMIT@didacta2016

Die Location

Koelnmesse -
didacta 2016


Das eLearning Journal wird in Zusammenarbeit mit der didacta im Ausstellungsbereich „Berufliche Bildung/Neue Technologien“ in Halle 9 in diesem Jahr zwei ganz besondere eLearning-Highlights anbieten: die Sonderfläche eLearningSUMMIT@
didacta2016 und die offizielle Präsentation der Studienergebnisse der eLearning BENCHMARKING Studie 2016 „eLearning-Szenarien im betrieblichen Einsatz“.

Die Sonderfläche stellt gleichzeitig den Startschuss der eLearning SUMMIT Tour 2016 dar und wird ein fünftägiges Bühnenprogramm präsentieren.

Halle 9.1:
Bühne Forum eLearning (Stand D48),
Sonderfläche eLearningSUMMIT@didacta2016
(Stand C48/D49)

Die Programmbausteine

BEST PRACTICE-REPORTS

Die Best Practice-Reports geben einen Einblick
in den eLearning-Alltag in deutschsprachigen
Unternehmen. In Vorträgen à 15 Minuten
präsentieren praxiserfahrene Projektverantwort-
liche aktuelle eLearning-Projekte aus Unter-
nehmen und Organisationen und geben damit
Einblicke in die eLearning-Praxis und -Bedarfe
von Großkonzernen und mittelständigen Unter-
nehmen aus verschiedensten Branchen aus der
ganzen DACH-Region.

WORLD CAFÉ

Die World Cafés bieten Messbesuchern die Möglichkeit, sich mit Referenten und anderen eLearning Projektverantwortlichen im kleinen Kreis auszutauschen. Der Ablauf erfolgt über mehrere Thementische, bei denen in der Regel vor allem die Best Practice-Referenten für tiefergehende Rückfragen zur Verfügung stehen. Nach einer zuvor festgelegten Zeit werden alle Teilnehmer gebeten, sich einen neuen Thementisch zu suchen. So kann gewährleistet werden, dass es zu einer möglichst guten Mischung der Teilnehmer und damit der Meinungen und Erfahrungen kommt.

 


Aktuelle Publikation:

eLearning Journal - 2/2017
Kaufberater & Markt 2017/2018
>> Jetzt bestellen eLJ2/2017



SoftDeCC