Internationale Konferenz Schweiz 2017

Die Location

Zürich - Bocken

Bocken – das Zentrum
für Bildung, Unterhaltung
und Begegnung hoch
über dem Zürichsee.
Das Begegnungs- und
Bildungszentrum mit
seiner neusten Kommu-
nikationsarchitektur und
flexiblem Raumkonzept
ist speziell für den
Einsatz modernster
Arbeits- und Lernformen
konzipiert.

Die Programmbausteine

BEST PRACTICE-REPORTS

Die Best Practice-Reports geben einen Einblick in den eLearning-Alltag in deutschsprachigen Unternehmen. In 8 Vorträgen à 15 Minuten präsentieren praxiserfahrene Projektverantwortliche aktuelle eLearning-Projekte aus Unternehmen und Organisationen und geben damit Einblicke in die eLearning-Praxis und -Bedarfe von Großkonzernen und mittelständigen Unternehmen aus verschiedensten Branchen aus der ganzen DACH-Region.

SPEED GEEKING

In kleinen Gruppen von max. 8-10 Personen werden parallel Minivorträge abgehalten. Nach jedem Vortrag rotieren alle Vortragenden zur nächsten Gruppe weiter. Nach dem Abschluss eines Durchganges kann der Vorgang mit neuen Vortragenden und neuen Themen fortgesetzt werden. Die Stärke des Verfahrens liegt einerseits in der wegen der Kürze notwendigen Verdichtung bei den Vorträgen und der dadurch möglichen Vielfalt von Themen, und andererseits in der Unmittelbarkeit und Intimität des Dialoges in der Kleinstgruppe.

KNOWLEDGE CAFÉ

Das Knowledge Café bietet den Teilnehmern die Möglichkeit, sich mit anderen Projektverantwortlichen im kleinen Kreis auszutauschen. Der Aufbau erfolgt über mehrere Thementische, bei denen aktuelle Projekte aus Unternehmen und Organisationen den Interessierten vorgestellt werden und deren Projektverantwortliche für tiefergehende Rückfragen zur Verfügung stehen. Nach einer zuvor festgelegten Zeit werden alle Teilnehmer gebeten, sich einen neuen Thementisch zu suchen. So kann gewährleistet werden, dass es zu einer möglichst guten Mischung der Teilnehmer und damit der Meinungen und Erfahrungen kommt.

Programmauszug

Speed Geeking
Schlauer Wissensaufbau in kürzester Zeit dank Gamification



Vildan Ljatifi

Sales Consultant
IMC AG




Nadin
e Kaufmann
Sales Consultant
IMC AG

Sich etwas merken funktioniert am einfachsten in spielerischer Form ohne Zwang und mit einer ordentlichen Portion Spass. IMC BizQuiz ist ein völlig neues Trainingserlebnis, bei dem man zu beliebigen Themen andere Quizteilnehmer herausfordern kann. Auf diese einfache Weise werden enorme Wissenszuwächse erzielt und die Lernkurve wird nachhaltig gefördert. 30% mehr Wissen in 3 Wochen funktioniert tatsächlich!

Speed Geeking
Effektives E-Learning in Minutenschnelle: Das Digibook als vielseitiges Rapid Content Authoring Tool



Dr. Bernd Simon

Geschäftsführer
Knowledge Markets



Stefan Hattenberger
Consultant
Knowledge Markets

Das Digibook von Knowledge Markets ermöglicht Ihrer Organisation eine einfache Gestaltung und Bereitstellung von professionell aufbereiteten Inhalten. Konvertieren Sie Ihre Dokumente und Präsentationen in ein bedienungsfreundliches HTML5-Format und reichern Sie Ihre Inhalte ganz einfach mit multimedialen und interaktiven Elementen an – und schon ist Ihr effektives E-Learning fertiggestellt! Unsere Kunden sind begeistert und berichten von einem deutlich reduzierten Erstellungsaufwand.

Speed Geeking
Open Source - was ist das eigentlich?



Christian Franck

Leiter Marketing & Vertrieb
frentix GmbH

Jeder kennt Open Source, doch die Einzelheiten sind nicht jedem bekannt. Ist Open Source sicher? Kostenlos? Wer ist die Community? Warum entwickelt man Open Source? Im Speed Geeking werden die Fragen am Beispiel des Open Source LMS OpenOLAT erklärt.

Knowledge Café
Mixed Reality – Technologie und Anwendungsbeispiele selbst ausprobieren



Markus
Herkersdorf
Geschäftsführer

TriCAT GmbH


Virtual Reality (VR), Augmented Reality (AR) und Mixed Reality (VR) sind die Begriffe, die unsere Lern- und Arbeitswelten in der Zukunft nachhaltig verändern werden. Was verbirgt sich hinter diesen Begriffen und wie sehen konkrete Technologie- und Anwendungsbeispiele dazu aus? Wir erklären Ihnen Begriffe, Technik und Einsatzfelder. Vor allem aber können Sie selbst hands-on ausprobieren und Ihre eigenen Erfahrungen mit diesen umwälzenden Technologieinnovationen machen.

Speed Geeking
Wir sind Squared Online



Stephanie Tietz

Senior Corporate Partnerships Manager
AVADO Learning GmbH



Wenzel Hilpert

Corporate Partnerships Manager
AVADO Learning GmbH

Squared Online ist der preisgekrönte Kurs für Digital Marketing und Leadership – entwickelt, um Unternehmen dabei zu helfen, die besten digitalen Talente anzuziehen, zu fördern und zu binden.

Speed Geeking
Endlich ein LMS, dass Social Learning und mobile Anforderungen erfüllt: Fesseln Sie Ihre Lernenden mit Docebo 7.0



Marcus Ritter

Interactive Solution Manager
Interlake Learning GmbH


 
Kai Backofen
Account Manager
Interlake Learning GmbH

Egal, ob Sie ein LMS suchen, das Social Learning und Gamification unterstützt, oder Mobile Offline Training und Zertifizierungen, Docebo unterstützt das Lernen in all seinen Formen! Auch Schulungen die Sie durch ein Abonnement-Modell verkaufen möchten, unterstützt das Docebo LMS. Es ist eine einfache und intuitive Erfahrung, sowohl für die Lernenden als auch für die Administratoren. Wir zeigen Ihnen das Tool und Sie können Ihre Fragen stellen.

Speed Geeking
Wie man aus trocknen Dokumenten, Unterweisungen, Arbeitsanweisungen und SOP's in nur 15 Minuten ein interaktives Training erstellt

Dr. Peter Schulz
Leiter Bereich
E-Technologies
Provadis Partner für
Bildung und Beratung GmbH

Unternehmen stehen immer öfter vor dem Problem, dass immer mehr Dokumente und Informationen in das Unternehmen getragen werden und anschließend ein Nachweis zu erbringen ist, dass die Mitarbeiter zu den Themen bzw. Informationen geschult wurden. Wie können Unternehmen auf diesen großen Schulungsbedarf reagieren? Die Themen sind vielfältig: Arbeitsschutz, Umweltschutz, Gesundheit, Qualität (GMP, GxP), Betriebsanweisungen, Herstellungsprozesse und viele mehr. Dort gibt es wenig Spielraum!

Programmauszug

Best Practice
Entwicklungsweg vom Compliance LMS zum Unternehmens LMS




Mirco
Köhler
Projektleiter LMS
Baloise Group

Blended Learning und das geeignete Lernmanagementsystem haben sich über drei Richtungsänderungen zum akzeptierten Tool entwickelt. Kostendruck, technische Machbarkeit und die Akzeptanz bei Management und Lerner haben den Weg vorgegeben. Die eigene IT Struktur trägt zur weiteren Spannung im Projekt über drei Entwicklungsstufen bei.

Best Practice
SAQ Certified Wealth Management Advisor - Effiziente Prüfungsvorbereitung durch e-Learning




Michael
Hess
Director Education
Swiss Finance Institute

Für eine optimale und effiziente Vorbereitung der SAQ-Zertifizierung des Berufsprofils "Certified Wealth Management Advisor" wird den Kursteilnehmenden ein interaktives e-Learning angeboten. Das modular strukturierte Kursprogramm unterstützt ein zielgerichtetes und bedürfnisorientiertes Lernen. In diesem Beitrag erhalten Sie einen vertieften Einblick in die Lernmethodik und den Aufbau des e-Learnings.

Best Practice und Knowledge Café
Virtuelle Realität – Lernen in der virtuellen Welt für Arbeits- und Gesundheitsschutz Verantwortliche bei der Schweizerischen Post AG



Denise Nyffenegger

Personalentwicklung
Die Schweizerische Post AG

Best Practice und Knowledge Café
Digital Learning? Social Learning! Potential für Menschen mit Behinderung



Elvira Pfann

Leiterin Académie
FRAGILE Suisse

Wie können Menschen mit Behinderung von der Digitalisierung des Lernens profitieren, welche Möglichkeiten bieten ihnen diese Entwicklungen und was bedeutet das für ihr Umfeld.

Best Practice und Knowledge Café
Integration von Online-Angeboten in die Arbeitswelt



George
Streit
Senior Fachexperte Bildung
SBB AG

Bei den Schweizerischen Bundesbahnen führt das Zusammengehen von Arbeiten und Lernen zu einer durchgängigen Integration von Online Angeboten in die Arbeitswelt. Die digitale Transformation erfordert  die zielgruppenspezifische Entwicklung allgemeiner digitaler Kompetenzen und die unternehmensweite Einführung flexibler und ortsunabhängiger Lernzeiten. Die Relevanz virtueller Trainingsformen nimmt zu.

Best Practice und Knowledge Café
Online Lernen in Zeiten von Industrie 4.0




Hans-Peter Maas

Bildungsexperte

Selbstgesteuertes, adaptives Lernen für lernbereite Mitarbeiter mit modernen IT-basierten Lehr- und Lerntechnologien in einem internationalen Industrieunternehmen

Best Practice
Aufbruch in die Digitalisierung – Best Practice 3D Simulation bei den Schweizerischen Bundesbahnen (SBB)



Markus
Herkersdorf
Geschäftsführer

TriCAT GmbH


Die virtuelle 3D Simulationsumgebung zum Gotthard-Basistunnel wurde zum eLearning AWARD Projekt des Jahres 2017 gewählt und erzielte den ersten Platz beim Innovationspreis für digitale Bildung des Bitkom. Ausgezeichnet wurden damit zukünftig relevante Technologie sowie die Weiterentwicklung qualitativer Standards. Welche Innovationen hier gewürdigt wurden und mit welchen Auswirkungen auf den Projekterfolg, die digitale Perspektive bei der SBB - und darüber hinaus, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Speed Geeking
eLearning 2017 - Wie sich das Sprachenlernen in Unternehmen verändert



Daniela Baumeister

Key Account Manager, Central Europe
Rosetta Stone GmbH



Bienja Kaya

Business Development Manager
Rosetta Stone GmbH

Wir sind online - immer und überall. Die zunehmende globale Vernetzung beeinflusst vor allem unser Berufsleben zunehmend. Ein gutes Beispiel dafür ist auch die Entwicklung des Sprachenlernens. Individualisierung, mobile Verfügbarkeit oder Learning Analytics sind nur einige der Anforderungen, die Unternehmen den Anbietern von Sprachlernlösungen heute stellen. Dirk Markner und Oliver Hahn verraten Ihnen, wie Rosetta Stone den wachsenden Ansprüchen des Marktes gerecht wird.

Speed Geeking
Expert Generated Content – adaptiv und schnell




Bianca Eck

Senior Consultant
ILT Solutions GmbH



Rainer Illing

Managing Director
ILT Solutions GmbH


Der Bedarf an interner Knowhow-Vermittlung in Unternehmen und Organisationen wächst, und die Eigenproduktion von ansprechenden E-Learning Kursen spielt eine immer größere Rolle. Dabei dürfen Qualität und damit Akzeptanz bei den Usern nicht reduziert werden. Wir die ILT Solutions  stellt Ihnen ein Autorentool vor, dass eine schnelle und dennoch ansprechende Entwicklung von Lerninhalten durch Experten ohne didaktische Ausbildung ermöglicht.

Speed Geeking
Personalisiertes E-Learning – Der Driver für selbstgesteuertes Lernen der Zukunft




Dr. Maike Winkler

Project Manager & Learning Consultant
CrossKnowledge

Welche Strategien können Unternehmen einsetzen, um das selbstgesteuerte Lernen zu fördern? Die Wirksamkeit einer personalisierten Lernerfahrung zeigt sich besonders in grossen Unternehmen mit vielen unterschiedlichen Mitarbeitern. Dabei werden Lerninhalte und die Lernerfahrung auf individuelle Bedürfnisse und Interessen angepasst. Der Lernende erhält beispielsweise automatisch relevante Lerninhalte, Diskussionsbeiträge oder Empfehlungen basierend auf dem individuellen Lernverhalten.

Speed Geeking
Zukunftsperspektiven für digitale Bildung




Alexander Maasch

Director Product Development
chemmedia AG

Die Digitalisierung hat viele Bereiche der Aus- und Weiterbildung grundlegend verändert. Wie wird sich dieser Trend fortsetzen? Wie verändern die immer größer werdenden Datenströme das Lernen der Zukunft? Was sind die Berufsbilder von morgen? Welche digitale Bildungsstrategie braucht Ihre Organisation? Wir laden ein, anhand von provokanten Fragen Wege durch den digitalen Dschungel zu diskutieren.


SoftDeCC



Aktuelle Publikation:

eLearning Journal - 2/2017
Kaufberater & Markt 2017/2018
>> Jetzt bestellen eLJ2/2017