Internationale Konferenz Schweiz 2017

eLearning SUMMIT Schweiz 2017
24. Oktober 2017, Horgen, Seminarhotel "Bocken"
Beginn Ende Programmpunkt Referent Thema / Titel
09:00 09:30 Get Together & Registrierung
Opening Session 09:30 10:30 Opening Session
Best Practice 10:30 11:00
10:30 10:45 Best Practice I George Streit,
SBB AG
Integration von Online-Angeboten in die Arbeitswelt
10:45 11:00 Best Practice II Michael Hess,
Swiss Finance Institute
SAQ Certified Wealth Management Advisor - Effiziente Prüfungsvorbereitung durch e-Learning
Network-Area 11:00 11:30 Frühstückspause in der Network-Area
Best Practice 11:30 13:00
11:30 11:45 Best Practice III Denise Nyffenegger,
Die Schweizerische Post
Virtuelle Realität – Lernen in der virtuellen Welt für Arbeits- und Gesundheitsschutz Verantwortliche bei der Schweizerischen Post AG
11:45 12:00 Best Practice IV Mirco Köhler,
Baloise Group
Entwicklungsweg vom Compliance LMS zum Unternehmens LMS
12:00 12:15 Best Practice V Markus Herkersdorf,
TriCAT GmbH
Aufbruch in die Digitalisierung – Best Practice 3D Simulation bei den Schweizerischen Bundesbahnen (SBB)
12:15 12:30 Best Practice VI Hans-Peter Maas,
Bildungsexperte
Online Lernen in Zeiten von Industrie 4.0
12:30 12:45 Best Practice VII Elvira Pfann,
FRAGILE Suisse
Digital Learning? Social Learning! Potential für Menschen mit Behinderung
12:45 13:00 Zwischenmoderation
Network-Area 13:00 14:00 Mittagsbuffet in der Network-Area
SUMMIT Tour-News 14:00 14:15
Speed Geeking 14:15 15:30
14:15 15:30 Speed Geeking
Station 1 Daniela Baumeister,
Rosetta Stone GmbH
Bienja Kaya,
Rosetta Stone GmbH
eLearning 2017 - Wie sich das Sprachenlernen in Unternehmen verändert
Station 2 Vildan Ljatifi,
IMC AG
Nadine Kaufmann,
IMC AG
Schlauer Wissensaufbau in kürzester Zeit dank Gamification
Station 3 Bianca Eck,
ILT Solutions GmbH
Rainer Illing,
ILT Solutions GmbH
Expert Generated Content – adaptiv und schnell
Station 4 Dr. Bernd Simon,
Knowledge Markets
Stefan Hattenberger,
Knowledge Markets
Effektives E-Learning in Minutenschnelle: Das Digibook als vielseitiges Rapid Content Authoring Tool
Station 5 Dr. Maike Winkler,
CrossKnowledge
Personalisiertes E-Learning – Der Driver für selbstgesteuertes Lernen der Zukunft
Station 6 Christian Franck,
frentix GmbH
Open Source - was ist das eigentlich?
Station 7 Stephanie Tietz,
AVADO Learning GmbH
Wenzel Hilpert,
AVADO Learning GmbH
Wir sind Squared Online
Station 8 Marcus Ritter,
Interlake Learning GmbH
Kai Backofen,
Interlake Learning GmbH
Endlich ein LMS, dass Social Learning und mobile Anforderungen erfüllt: Fesseln Sie Ihre Lernenden mit Docebo 7.0
Station 9 Alexander Maasch,
chemmedia AG
Zukunftsperspektiven für digitale Bildung
Station 10 Dr. Peter Schulz,
Provadis Partner für Bildung und Beratung GmbH
Wie man aus trocknen Dokumenten, Unterweisungen, Arbeitsanweisungen und SOP's in nur 15 Minuten ein interaktives Training erstellt
Network-Area 15:30 16:00 Kaffeepause in der Network-Area
Knowledge Café 16:00 17:00
16:00 17:00 Knowledge Café
Thementisch 1 George Streit,
SBB AG
Integration von Online-Angeboten in die Arbeitswelt
Thementisch 2 Elvira Pfann,
FRAGILE Suisse
Digital Learning? Social Learning! Potential für Menschen mit Behinderung
Thementisch 3 Denise Nyffenegger,
Die Schweizerische Post
Virtuelle Realität – Lernen in der virtuellen Welt für Arbeits- und Gesundheitsschutz Verantwortliche bei der Schweizerischen Post AG
Thementisch 4 Markus Herkersdorf,
TriCAT GmbH
Mixed Reality – Technologie und Anwendungsbeispiele selbst ausprobieren
Thementisch 5 Hans-Peter Maas,
Bildungsexperte
Online Lernen in Zeiten von Industrie 4.0
Open Space 17:00 17:30 Sektausklang in der Network-Area

Aktuelle Publikationen:
Jahrbuch eLearning &
Wissensmanagement 2018
>> Jetzt bestellen
eLJ4/2017
eLearning Journal - 4/2017
Trend Report 2017/2018
>> Jetzt bestellen
eLJ4/2017
eLearning Journal - 3/2017
Praxisratgeber 2017/2018
>> Jetzt bestellen eLJ3/2017
eLearning Journal - 2/2017
Kaufberater & Markt 2017/2018
>> Jetzt bestellen eLJ2/2017