Regionalkonferenz Hessen 2017

Die Location

Frankfurt a.M. -
Commerzbank-Arena


Die Commerzbank-Arena ist Fußball-Arena und außergewöhnliche Event-Location zugleich. Sie bietet neben Größe, Ausdruck, Flexibilität und einer herausragenden Architektur einen passenden Rahmen für den eLearning SUMMIT Hessen 2017

Die Programmbausteine

BEST PRACTICE-REPORTS

Die Best Practice-Reports geben einen Einblick in den eLearning-Alltag in deutschsprachigen Unternehmen. In 8 Vorträgen à 15 Minuten präsentieren praxiserfahrene Projektverantwortliche aktuelle eLearning-Projekte aus Unternehmen und Organisationen und geben damit Einblicke in die eLearning-Praxis und -Bedarfe von Großkonzernen und mittelständigen Unternehmen aus verschiedensten Branchen aus der ganzen DACH-Region.

SPEED GEEKING

In kleinen Gruppen von max. 8-10 Personen werden parallel Minivorträge abgehalten. Nach jedem Vortrag rotieren alle Vortragenden zur nächsten Gruppe weiter. Nach dem Abschluss eines Durchganges kann der Vorgang mit neuen Vortragenden und neuen Themen fortgesetzt werden. Die Stärke des Verfahrens liegt einerseits in der wegen der Kürze notwendigen Verdichtung bei den Vorträgen und der dadurch möglichen Vielfalt von Themen, und andererseits in der Unmittelbarkeit und Intimität des Dialoges in der Kleinstgruppe.

KNOWLEDGE CAFÉ

Das Knowledge Café bietet den Teilnehmern die Möglichkeit, sich mit anderen Projektverantwortlichen im kleinen Kreis auszutauschen. Der Aufbau erfolgt über mehrere Thementische, bei denen aktuelle Projekte aus Unternehmen und Organisationen den Interessierten vorgestellt werden und deren Projektverantwortliche für tiefergehende Rückfragen zur Verfügung stehen. Nach einer zuvor festgelegten Zeit werden alle Teilnehmer gebeten, sich einen neuen Thementisch zu suchen. So kann gewährleistet werden, dass es zu einer möglichst guten Mischung der Teilnehmer und damit der Meinungen und Erfahrungen kommt.

Programmauszug

Speed Geeking
Potenziale Entfesseln. Freie Fahrt für Ihre Mitarbeiter mit themenspezifischen Lernbibliotheken



Christian
Neitzel
Senior Sales Consultant Digital Learning
Haufe Akademie GmbH & Co. KG


Dirk Weigand

Leiter Competence Center
digitales Lernen
Haufe Akademie GmbH & Co. KG

Mit unseren themenspezifischen Lernbibliotheken geben wir jedem einen Schlüssel in die Hand um sich genau den (Lern)Raum zu öffnen, der situativ erforderlich ist. Getreu dem Motto von Henry Ford: "Erfolg besteht darin, dass man genau die Fähigkeiten besitzt, die im Moment gefragt sind." Die Haufe Lernbibliotheken entfesseln so die Potenziale der Lernenden und schaffen eine einzigartige Lernerfahrung die selbstgesteuert ist und so dem Wesentlichen Rechnung trägt: dem Bedarf des Einzelnen - immer!

Speed Geeking
we enable people - wir finden den idealen Mix für Ihr Corporate Learning



Jörg
Ploski
Consultant/Vertrieb
Know How! AG



Tobias
Hagedorn
Senior E-Learning Experte

Know How! AG


Ob E-Learning, Blended-Learning, Performance Support oder Präsenztrainings - auf den richtigen Learning-Mix kommt es an. Machen Sie sich ein Bild von unseren ganzheitlichen Lern-Lösungen.

Speed Geeking
SIEBENWALD - Digitale Auszeit im Wald



Hajo Noll

Geschäftsführung
Canudo GmbH



Carolin
Sucherdt
Lernformatkonzeption

Canudo GmbH

214 mal pro Tag greifen wir zum Mobiltelefon. Wir sind im Netz gefangen – im Netz der Smart Devices. Das hat Konsequenzen. Jeder 5. Erwerbstätige leidet unter gesundheitlichen Folgen. Wie können Sie Ihren Mitarbeitern helfen, nicht immer erreichbar zu sein, … und nicht immer mobil lernen zu müssen? SIEBENWALD (ein Format der Canudo GmbH) bietet die Möglichkeit einer digitalen Auszeit im Wald. Den Abstand nutzen, um die Sinne zu schärfen und im Einklang mit sich selbst und der Umwelt zu kommen.

Speed Geeking
Avendoo - Erlebe Dein Wissen - Die digitale Lernwelt für Ihr Unternehmen



Julien
Boppert

Geschäftsführer
Magh und Boppert GmbH


Mit Avendoo® können Sie sowohl ein LMS und LCMS als auch ein umfangreiches Veranstaltungsmanagement erhalten– und das kombiniert in nur einer Software. Abgerundet mit eigenen Autorenwerkzeugen und einer Community, deckt Avendoo® alle Anforderungen an eine moderne, zukunftsorientierte Aus- und Weiterbildungslandschaft ab. Durch die Offenheit des Systems können auch weitere Lösungen problemlos angebunden werden.

Speed Geeking
Mehr wissen durch quizzen – in kürzester Zeit dank Gamification



Kirsten Wessendorf

Manager Learning Strategy
IMC AG



Sarah Pitzius

Sales Enablement Consultant
IMC AG

Sich etwas merken funktioniert am einfachsten in spielerischer Form ohne Zwang und mit einer ordentlichen Portion Spass. IMC BizQuiz ist ein völlig neues Trainingserlebnis, bei dem man zu beliebigen Themen andere Quizteilnehmer herausfordern kann. Auf diese einfache Weise werden enorme Wissenszuwächse erzielt und die Lernkurve wird nachhaltig gefördert. 30% mehr Wissen in 3 Wochen funktioniert tatsächlich!

Speed Geeking
Learning Design - Trends und Potenziale



Frank
Momm
Senior Sales Manager
time4you GmbH



Axel
Wolpert
Senior Sales Consultant
time4you GmbH

time4you realisiert als Agentur für Learning Design die Digitalisierung und Optimierung von Lernprozessen. Vom Produkttraining bis MOOC decken wir die ganze Vielfalt des digitalen Lernens ab. Wir analysieren Ihr Weiterbildungsportfolio, entwickeln didaktisch-methodische Konzepte für die Digitalisierung, produzieren mit den Tools Ihrer Wahl und integrieren Lernszenarien in Ihre Prozesse. Unser Trend-Barometer verrät aktuelle Trends und lädt ein, Ihre persönlichen Lern-Trends abzustimmen.

Speed Geeking
Und Action! – vom interaktiven Video bis hin zur Mixed Reality, wir erklären dir wie’s geht



Marcus Ritter

Interactive Solution Manager
Interlake Learning GmbH


 
Kai Backofen
Account Manager
Interlake Learning GmbH

Nicht erst seit der Generation Y sind neue Modelle des Lernens gefragt. Der Wunsch nach mehr Beteiligung und Aufmerksamkeit des Lernenden ist allgegenwärtig. Entdecken Sie mit uns das Potenzial von interaktiven Videos und Mixed Reality mit Hilfe der HoloLens. In unseren sieben Minuten Speed-Geeking zeigen wir Ihnen hierzu verschiedene Einsatzmöglichkeiten und diskutieren auch gerne die Möglichkeiten der Integration von interaktiven Videos in E-Learnings.

Programmauszug

Best Practice
Bildungs-Apps effizient konzipieren



Olaf Reckzeh

Referent
ERGO Group AG

Mobil und spielerisch lernen ... Der ERGO AppBaukasten ist ein neuer Bestandteil der ERGO Akademie im Bereich Bildungsmanagement. Hier spielen LMS, Content und APP perfekt zusammen. Wir sind somit in der Lage individuelle Bildungs-Apps in kürzester Zeit für die einzelnen Sparten bzw. Produktlandschaften zu konzipieren und bauen zu lassen. Unsere Mobile Apps bilden dadurch, neben eLearning und Präsenz, ein drittes Standbein im Bereich Blended Learning.

Best Practice
Speak you English? Wie vermeide ich Fettnäpfchen in der internationalen Kommunikation?


Gabriele Helmer

English Trainer
United Internet
Corporate Services GmbH


Blended Learning Sprachtraining in einem mittelständischen Unternehmen

Best Practice und Knowledge Café
Digitale Kompetenzentwicklung im Segment Fondsdienstleistungen bei Union Investment



Sebastian Friedrich

Trainings- und Coachingmanager
Union Investment



Yannick Walter

Trainings- und Wissensmanager
Union Investment

Best Practice
Paradigmenwechsel in der Vertriebsqualifizierung: Schritte auf dem Weg in eine Blended-Learning Lernkultur bei Fresenius Kabi Deutschland



Heike Bette

Manager E-Learning FresuCare Services
Fresenius Kabi Deutschland GmbH


Manuela Matzek

Leitung Fortbildungs-Akademie
FresuCare Services
Fresenius Kabi Deutschland GmbH

Neue Wege in der Qualifizierung von Vertriebsmitarbeitern. Auf Grundlage von Prämissen wie Relevanz, Stärkung der Selbstlernkompetenzen, Transferorientierung, Vernetzung und Formatevielfalt wurde ein neuer Prozess zur Konzeption und Durchführung von Qualifizierungsmaßnahmen etabliert. Wie wurde dabei vorgegangen? Was waren Herausforderungen und Erfolgsfaktoren, welcher Ausblick in die Zukunft kann gewagt werden?

Best Practice und Knowledge Café
Sitzt Du noch oder lernst Du schon? – mobile, spielerische Lernreisen mit der interaktiven App Actionbound


Thorsten David

Leiter EDV-Training,
E-Learning und Sprachen
Fraport AG



Benedikt Heiß

Vertrieb und Workshops
Actionbound

Best Practice und Knowledge Café
Entwicklung von Führungskompetenzen durch eLearning



Manuel Radetz
Personalentwicklung
Deutsche Bundesbank



Eva Wördehoff
Personalentwicklung
Deutsche Bundesbank



Matthias Brockerhoff
Geschäftsführer
medic-Con. GmbH

Mit unserem Curriculum "Führungskraft werden" möchten wir angehende Führungskräfte der Deutschen Bundesbank sowohl in die fachlichen Grundlagen des Führungshandelns einführen, als auch deren Handlungskompetenz in konkreten Führungs- und Problemsituationen steigern. An unserem Vorgehen und unseren Erfahrungen möchten wir Sie im Rahmen des Best Practice und später am Thementisch teilhaben lassen.

Best Practice und Knowledge Café
Steht das Ende klassicher Lernplattformen bevor? Social Collaboration Tools als die neuen Lernbegleiter/-unterstützer der Zukunft.



Jan Foelsing

eLearning Kompetenz Center
Hochschule Pforzheim


Die Zukunft des Lernens spricht aus Sicht von Jan Foelsing "Social" & "Mobile". Hierfür wurde ein Forschungsprojekt initiiert, welches herausfinden soll, wie modernes Lernen digital besser unterstützt werden kann. Der Vortrag gibt einen Einblick in das 2017 gestartete Projekt und zeigt, warum klassische Lernplattformen an Relevanz verlieren werden. Im Knowledge Café wird daraufhin vorgestellt, wie "natürliches Lernen" heute vonstatten gehen kann, um im Anschluss darüber offen zu diskutieren.

Speed Geeking
GoodHabitz: Stay curious. Keep learning.



Franz
Tauber
Geschäftsführer
GoodHabitz Germany GmbH



Christian Büttner

Senior Sales Manager
GoodHabitz Germany GmbH

Dauerhaft Spaß am Lernen haben, Neugierde wecken, mit kompakten Inhalten die Poduktivität, positive Einstellung und Arbeitszufriedenheit von Mitarbeitern steigern. Das Ganze gepaart mit einem neuen Geschäftsmodell. Dafür steht GoodHabitz! In kürzester Zeit ist das Unternehmen mit über 1.000.000 Benutzern und 300 Unternehmenskunden zu einem der erfolgreichsten Online-Trainings-Anbieter und Marktführer in den Niederlanden geworden. Jetzt wird im deutschsprachigen Raum durchgestartet!

Speed Geeking
eLearning 2017 - Wie sich das Sprachenlernen in Unternehmen verändert



Bienja Kaya

Business Development Manager
Rosetta Stone GmbH



Daniel Schulze Zumkley

Business Development Manager
Rosetta Stone GmbH

Wir sind online - immer und überall. Die zunehmende globale Vernetzung beeinflusst vor allem unser Berufsleben zunehmend. Ein gutes Beispiel dafür ist auch die Entwicklung des Sprachenlernens. Individualisierung, mobile Verfügbarkeit oder Learning Analytics sind nur einige der Anforderungen, die Unternehmen den Anbietern von Sprachlernlösungen heute stellen. Bienja Kaya und Daniel Schulze Zumkley verraten Ihnen, wie Rosetta Stone den wachsenden Ansprüchen des Marktes gerecht wird.

Speed Geeking
"Lernen braucht Kontext" - Online-Trainings wirksam gestalten



Jasmin
Hamadeh

Beraterin

p-didakt GmbH



Sönke
Petersen

Geschäftsführer

p-didakt GmbH


Wo sehen Sie Grenzen Ihrer Online-Trainings? Was sind Ihre Schmerzpunkte? Wir zeigen und besprechen Herausforderungen und Lösungsansätze an konkreten Beispielen - und geben Ihnen Impulse für wirksame Content-Produktion.

Speed Geeking
Als "Digitale Lernbegleiter" Blended Learning Konzepte entwickeln und Lernprozesse begleiten



Klaus Schulze

Consultant
VIWIS GmbH


Der Einsatz von e-Learning-Elementen bedeutet für Personalentwickler, Trainer und Seminarleiter eine Erweiterung ihres methodisch-didaktischen Know-hows. Blended Learning-Kurse zu entwickeln und Lernende in Online-Lernphasen aktiv zu begleiten, sind die täglichen Aufgabenstellungen. Im Rahmen der Qualifizierung "Digitale Lernbegleitung und Blended Learning-Konzeption" erweitern Sie Ihre Seminarkonzepte zu Blended Learning- Kursen und begleiten die Online-Lernphasen aktiv.


SoftDeCC



Aktuelle Publikation:

eLearning Journal - 2/2017
Kaufberater & Markt 2017/2018
>> Jetzt bestellen eLJ2/2017