eLearning SUMMIT Tour 2013

In 8 DEUTSCHSPRACHIGE Metropolregionen lädt die eLearning SUMMIT Tour 2013 mit einer dialog-orientierten Programmführung insbesondere Personalentwickler, Lerndesigner, sowie Sozialpartner zu strategischen Bildungsdialogen ein.

Alle Termine & Locations auf unserer Roadmap

eLearning-Projektverantwortliche wissen, dass der „Web 2.0-Einsatz“ in der betrieblichen Bildung hohe Anforderungen an das Innovationsmanagement bei Entscheidern und Projektbeteiligten stellt. Vor dem Hintergrund rasanter technologischer Innovationszyklen, dem demographischen Wandel hin zu einer alternden Wissensgesellschaft und der fortschreitenden Digitalisierung von Arbeits- und Bildungsprozessen, benötigen Projektverantwortliche in der beruflichen Bildung für den Entwurf nachhaltiger Zukunftsszenarien sowie zur Einschätzung von Zusammenhängen und Bedeutungen eine aktuelle Orientierung und Kenntnis von erprobten Konzepten und „State of the Art“-Projekten. Die SUMMIT Tour unterstützt regionale eLearning-Netzwerke, macht Kompetenzen sichtbar und bietet Akteuren die Möglichkeiten zum persönlichen Erfahrungsaustausch zu aktuellen Projektergebnissen, Innovationen und Excellence in Learning.

Teilnehmer

Die Teilnehmerzahl aller Konferenzstationen ist auf jeweils 100 Personen begrenzt. Insbesondere werden die Anmeldungen von Personalentwicklern, Bildungsmanagern, Weiterbildungsleitern, sowie eLearning-Projektverantwortliche bevorzugt berücksichtigt.

Programmbeteiligte 2013

Über 100 Projektverantwortliche aus Wirtschaft und Organisationen werden als Programmbeteiligte während der SUMMIT Tour für einen Erfahrungsaustausch zur Verfügung stehen.


Max Gissler

Leiter neue
Lernmedien
Die Schweizerische Post

Zürich, 14.11.2013 - World Trade Center



Silvan Rath
Director Enterprise Clients
eBay Deutschland

Berlin, 28.11.2013 - Umweltforum


Guido Rixe

Leiter Kärcher Academy –
Training International
Alfred Kärcher GmbH & Co. KG

Stuttgart, 14.05.2013 - Buddha Lounge



Udo Sonne
Lufthansa School of Business
Deutsche Lufthansa AG

Frankfurt, 25.04.2013 - Skyloft


Dr. Johann Fickler
Vice President Know-how
and Service Development
Evonik Industries AG

Zürich, 14.11.2013 - World Trade Center

Michael Pößnecker
Leiter Sales Training
und Projektleiter Adventure-based
Coca-Cola
Erfrischungsgetränke AG

Berlin, 28.11.2013 - Umweltforum


Thorsten David

Leiter EDV-Training,
E-Learning und Sprachen
Fraport AG

Frankfurt, 25.04.2013 - Skyloft

Zürich, 14.11.2013 - World Trade Center


Lysann Skopnik
Weiterbildungspro-
gramme Sprachen und Q-Card
Fraport AG

Frankfurt, 25.04.2013 - Skyloft

Peter Scheffler
DFB-Mitarbeiter für
Elektronische Medien
in der Pressestelle

Deutscher Fußball-Bund e.V.

Frankfurt, 25.04.2013 - Skyloft

Martin Raske
Regional Head Risk
& Support Excellence Switzerland
and Global Head eLearning

Credit Suisse

Frankfurt, 25.04.2013 - Skyloft


Hans-Lutz Wälde

International Sales Training
BSH Bosch und Siemens
Hausgeräte GmbH

Ludwigsburg, 22.10.2013 - Musikhalle
Zürich, 14.11.2013 - World Trade Center


Jörg Dietz
Specialist New Media

Telefónica Germany GmbH &
Co. OHG

Hamburg, 26.11.2013 - EMPORIO Tower
Berlin, 28.11.2013 - Umweltforum



Hermann Ortmeyer
Internationaler Produkttrainer
Miele & Cie. KG

Frankfurt, 25.04.2013 - Skyloft

Dr.
Andrea Botomino

Abteilungsleiterin
Ausbildung und Qualität
TopPharm AG

Zürich, 14.11.2013 - World Trade Center


Stefan Spiecker
Print Media Academy
Heidelberger
Druckmaschinen AG

Stuttgart, 14.05.2013 - Buddha Lounge


Sabine Lopp

Referentin Mediale Bildung
und Kommunikationsmedien
Ostdeutscher Sparkassenverband

Berlin, 28.11.2013 - Umweltforum



Tadele Zeissig
PL HR Information Management
SMA Solar Technology AG

Frankfurt, 25.04.2013 - Skyloft


Petra Andexlinger
Bereichsleitung
Human Resources
C+C Pfeiffer

Wien, 16.05.2013 - Schloss Wilhelminenberg

Michael StützDatei:Raiffeisen Österreich logo.svg
Personalentwicklung -
Leiter E-Learning
Raiffeisenlandesbank
Oberösterreich AG

Stuttgart, 14.05.2013 - Buddha Lounge



Esther de Levie

Training Director
Coty Prestige

Frankfurt, 25.04.2013 - Skyloft

Jörg Dirbach
Chief Knowledge Officer
und Partner
Zühlke Management
Consultants AG

Zürich, 14.11.2013 - World Trade Center


Günter Weiß
Abteilungsdirektor Personalmanagement
Sparda-Bank Münster eG

Wien, 16.05.2013 - Schloss Wilhelminenberg



Dr. Anna Ertelt
Leitung Marketing
AureliaSan GmbH

Stuttgart, 14.05.2013 - Buddha Lounge



Dr. Knut Eckstein
Leiter des Centers Weiterbildung
DATEV eG

München, 12.11.2013 - Künstlerhaus



Isabella Mader
CEO / Vorstand
NetHotels AG

Wien, 16.05.2013 - Schloss Wilhelminenberg
Berlin, 28.11.2013 - Umweltforum

Roland Bauer
Referat Weiterbildung
Kultusministerium
Baden-Württemberg

Stuttgart, 14.05.2013 - Buddha Lounge

Prof. Dr.
Peter Dehnbostel

Professur für
Betriebliches Bildungsmanagement

Deutsche Universität für Weiterbildung

Köln, 23.04.2013 - MediaPark

Jürgen Mayer
Projektleiter
Fachkompetenzzentrum
E-Learning am Landesamt für
Finanzen Regensburg


München, 12.11.2013 - Künstlerhaus


Johannes Cruyff
Leiter Learning &
Collaboration
Accenture GmbH

Wien, 16.05.2013 - Schloss Wilhelminenberg



Willi Schroll
Zukunftsforscher
strategiclabs Berlin

Berlin, 28.11.2013 - Umweltforum


Gabriele Lehmann
Geschäftsführerin
Zentralstelle für Berufsbildung
im Handel e.V. (zbb)

Berlin, 28.11.2013 - Umweltforum

Peter Glanninger
Leiter des Zentrum
für Unterrichtsmedien
Bundesministerium für
Inneres
Österreich

Wien, 16.05.2013 - Schloss Wilhelminenberg


Ralf Haselmann

Leiter bfz eLearning
& Neue Medien
bbw-Gruppe / bfz gGmbH

Zürich, 14.11.2013 - World Trade Center

Charlotte Venema
Leiterin Berufliche
Bildung und Personalpolitik
Vereinigung der hessischen
Unternehmerverbände e.V.


Frankfurt, 25.04.2013 - Skyloft



Katharina Heyligers
Projektmanagerin E-Learning
ZWH e. V.

Köln, 23.04.2013 - MediaPark



Oliver Peik
Objektleitung Mediadidact
Deutscher Fachverlag GmbH

Wien, 16.05.2013 - Schloss Wilhelminenberg


Michael Härtel

Leiter des Arbeitsbereichs 3.2
Bundesinstitut für
Berufsbildung BIBB


Frankfurt, 25.04.2013 - Skyloft

Dr. Katja Bett
Geschäftsführende
Gesellschafter
Corporate Learning
Consultants 2.0 GbR

Stuttgart, 14.05.2013 - Buddha Lounge

Claudia Bremer
Geschäftsführerin studiumdigitale
Zentrale eLearning-Einrichung
Goethe-Universität Frankfurt/Main


Frankfurt, 25.04.2013 - Skyloft


Ellen Trude
Consultant and
Facilitator
Open Thinking

Stuttgart, 14.05.2013 - Buddha Lounge


Prof. Dr. Josef Herget

Director
Excellence Institute –
Research & Solutions

Wien, 16.05.2013 - Schloss Wilhelminenberg


Hansjörg Lüttke
Geschäftsführender Vorstand
KWB Koordinierungsstelle Weiter-
bildung und Beschäftigung e. V.

Hamburg, 26.11.2013 - EMPORIO Tower



Claudia Hautzinger
Referentin Training & Education
SICK AG

Zürich, 14.11.2013 - World Trade Center


Reinhardt Lüger
Leiter Bildungspolitische
Grundsatzfragen
Central Krankenversicherung AG

Berlin, 28.11.2013 - Umweltforum



Tobias Hagedorn
Referent Personalentwicklung
REWE-Group 

Köln, 23.04.2013 - MediaPark Köln



Rainer Schiller
Leiter der Finance Academy
Bayer HealthCare AG

Stuttgart, 14.05.2013 - Buddha Lounge


Dr. Matthias Reuter
Global Head Customer Excellence,
Global Learning Campus
Siemens AG

München, 12.11.2013 - Künstlerhaus



Cora Kielhorn
Gruppenleiterin
Swiss Life Select

Zürich, 14.11.2013 - World Trade Center



Klaus Ebert

E-Learning-Manager
HUK-COBURG

Zürich, 14.11.2013 - World Trade Center



Marbod Lemke
STIHL Training
ANDREAS STIHL AG & Co. KG

Ludwigsburg, 22.10.2013 - Musikhalle



Wolfgang Keltjens

Projektmanager eLearning
DekaBank

Frankfurt, 25.04.2013 - Skyloft


Olivia Scholz
E-Learning-Referentin
& Autorin
EDEKA AG

Hamburg, 26.11.2013 - EMPORIO Tower


Iris Kaufmann
E-Learning-Referentin
& Autorin
EDEKA AG

Hamburg, 26.11.2013 - EMPORIO Tower



Markus Wadlinger
Teamleiter Betriebliche Qualifikation
BASF SE

München, 12.11.2013 - Künstlerhaus


Steffen Peter
Produktmanager der
Viessmann Akademie
Viessmann Werke GmbH & Co KG

Frankfurt, 25.04.2013 - Skyloft


Marc Wythe
Head of Learning
& Development

Vodafone D2 GmbH

Köln, 23.04.2013 - MediaPark Köln

Georg Fösel
Personal- und Orga-
nisationsentwicklung
Schaeffler Technologies
AG & Co. KG

München, 14.05.2013 - Buddha Lounge



Jörg Drewel

Leiter der Virtuellen Akademie
Volksfürsorge AG

Hamburg, 26.11.2013 - EMPORIO Tower



Gerd Schumacher
DB Training, Learning & Consulting
DB Mobility Logistics AG

Berlin, 28.11.2013 - Umweltforum



Daniela Bremer

Education Manager
SMA Solar Technology AG

Frankfurt, 25.04.2013 - Skyloft

Michael Fally
Konzern-
Personalentwicklung E-Learning
SPAR Österreichische
Warenhandels-AG

Wien, 16.05.2013 - Schloss Wilhelminenberg
Berlin, 28.11.2013 - Umweltforum



Jörg E. G. Lemberg

Leiter INTER Akademie
INTER Versicherungsgruppe

Frankfurt, 25.04.2013 - Skyloft



Helga Feller
Projektmanager Training
Coty Prestige

Frankfurt, 25.04.2013 - Skyloft


Roman Schachtsiek

Organizational Development
Unitymedia Kabel BW

Köln, 23.04.2013 - MediaPark Köln

Daniel Mühlmann
Head of Training &
Visit Management
SWAROVSKI OPTIK
Vertriebs GmbH

Wien, 16.05.2013 - Schloss Wilhelminenberg


Kai Niethammer

eLearning Specialist
KYOCERA Document
Solutions Europe B.V.

Zürich, 14.11.2013 - World Trade Center

Stefan Heusel
Produktmanagement
Elektronische Druckmesstechnik
WIKA Alexander
Wiegand SE & Co. KG

Stuttgart, 14.05.2013 - Buddha Lounge



Dr. Regina Krammer
Deputy Head Training Center
Loesche GmbH

Köln, 23.04.2013 - MediaPark Köln

Hans-Peter Maas
Manager
Training + Learning
Endress+Hauser Messtechnik
GmbH & Co. KG


Köln, 23.04.2013 - MediaPark Köln



Markus Söhngen
Lehrreferent
Deutscher Tischtennis-Bund

Berlin, 28.11.2013 - Umweltforum

Henry Koch
Project Manager,
Continous Learning
& Development

Merck KGaA

Wien, 16.05.2013 - Schloss Wilhelminenberg



Thomas Buerger
Abteilungsleiter Training & Education
KARL STORZ GMBH & Co. KG

Zürich, 14.11.2013 - World Trade Center


Anne Dreyer
Referentin Bildungsmanagement
TÜV SÜD Akademie GmbH

Köln, 23.04.2013 - MediaPark Köln


Daniela Hein
Head Learning &
Development EMEA
Clariant SE

Stuttgart, 14.05.2013 - Buddha Lounge



Stephan Fedler
Beratung & Vertrieb
DEKRA Akademie GmbH

Berlin, 28.11.2013 - Umweltforum


Prof. Dr.
Joachim Niemeier

Executive Consultant
centrestage GmbH

Stuttgart, 14.05.2013 - Buddha Lounge

Prof. Dr.
Frank Körsgen
Professor für allg. Betriebswirt-
schaftslehre und Standardsoftware
Fachhochschule der Wirtschaft

Köln, 23.04.2013 - MediaPark Köln



Holger Puchalla

stv. Geschäftsführer
ZWH e.V.

Köln, 23.04.2013 - MediaPark Köln


Prof. Dr.
Roland Schnurpfeil

Dozent
Hochschule Ansbach

Wien, 16.05.2013 - Schloss Wilhelminenberg


Dr. Martin Lindner
Leitender Consultant
wissmuth.de -
wissen|visuell|sozial

Stuttgart, 14.05.2013 - Buddha Lounge

Holger Strunk
Information und
Kommunikation E-Learning
Staatl. Lehr- und Versuchs-
anstalt für Gartenbau, Heidelberg

Stuttgart, 14.05.2013 - Buddha Lounge



Cornelie Picht

E-Learning-Autorin
Neue Learnwelten

Stuttgart, 14.05.2013 - Buddha Lounge

Dr. Johannes
Moskaliuk

Angewandte Kognitions-
und Medienpsychologie
Universität Tübingen

Stuttgart, 14.05.2013 - Buddha Lounge



Norbert Lamers

Geschäftsführer
Deutsche Makler Akademie

Hamburg, 26.11.2013 - EMPORIO Tower
Berlin, 28.11.2013 - Umweltforum

Der Programmablauf

Beginn Ende Programmpunkt
GET TOGETHER
09:00 09:30 Registrierung,
Ausgabe der Konferenzunterlagen
 
OPENING SESSION: BEST PRACTICE-REPORT
09:30 09:40 Begrüßung, Grußworte
09:40 10:00 Wake-Up-Call
10:00 11:00 Best Practice-Report I-III
 
NETWORK-AREA
11:00 11:20 Frühstückspause in der Network-Area
 
GENERAL SESSION: BEST PRACTICE-REPORT
11:20 12:20 Best Practice IV-VI
BREAKOUT SESSION: BARCAMP-FORUM
11:20 12:20 BarCamp-Forum
 
NETWORK-AREA
12:20 13:00 Mittagspause in der Network-Area
 
GENERAL SESSION: EXPERT PANEL
13:00 13:40 Podiumsdiskussion
 
TABLE SESSION: WORLD CAFÉ 1
13:40 13:55 Vorstellung der max. 12 Thementische
im World Café
14:00 14:50 World Café - (2x25 Min.)
BREAKOUT SESSION: THEMEN-FORUM
14:00 14:50 Lernexzellenz-Forum
 
NETWORK AREA
14:50 15:10 Kaffeepause in der Network-Area
 
GENERAL SESSION: LEARNING INNOVATION
15:10 16:40 Learning Innovation I - VI (je 15 Minuten)
BREAKOUT SESSION: BARCAMP-Forum
15:10 16:40 BarCamp-Forum
 
TABLE SESSION: WORLD CAFÉ 2
16:40 16:55 Vorstellung der max. 12 Thementische
im World Café
17:00 17:50 World Café - (2x25 Min.)
 
GENERAL SESSION: WRAP UP
17:50 18:00 Wrap Up: Berichte aus dem Foren
 
OPEN SPACE
18:00 18:30 Sektempfang in der Network-Area
 
NETWORK DINNER
18:30 21:00 Cross Table-Network Dinner
 

Der SUMMIT startet in der General Session mit dem morgendlichen Wake-Up-Call, der zum Erkunden neuer Fragestellungen aus der Binnen- und Außenperspektive unterschiedlichster Branchen, Regionen und Herausforderungen einlädt.

Podiumsdiskussion in der GENERAL SESSION


Die darauf folgenden Best Practice-Reports geben einen Einblick in die eLearning-Praxis und -Bedarfe von Großkonzernen und mittelständigen Unternehmen aus verschiedensten Branchen. Im Expert-Panel, an World Café-Thementischen und in der Network-Area werden aus vielfältigen Dialogperspektiven heraus Impulse gesetzt und Schlüsselaspekte zur Strategieentwicklung und Umsetzungssteuerung thematisiert. In den Learning Innovation-Vorträgen wird ein kurzer und exklusiver Überblick über die wegweisendsten Lösungen aus den Weiterbildungsfeldern eLearning und mLearning ermöglicht.

World Café Thementische


Neben der General Session bieten die Breakout Sessions, wie z.B. dem BarCamp- oder FishBowl-Forum, die Möglichkeit selbstgesteuerte Dialog-Methoden zu erleben. Die Foren der Breakout Session dienen der Vertiefung ausgewählter Themen und geben neue Impulse zur Beurteilung möglicher Lösungsaspekte.

Volltextsuche

Medienpartner


Web: www.inside-online.de
Fon:  +49 241 182920
52068 Aachen

Profil

Full-Service-Dienstleister in den Bereichen Betriebliche Bildung und Ausbildung.

Seit über 15 Jahren entwickelt inside erfolgreiche Kundenprojekte in der betrieblichen Bildung und Ausbildung. Das hat inside zu einem der Marktführer der deutschen E-Learning-Branche werden lassen. Dies zeigen auch zahlreiche Auszeichnungen und Zertifikate. Aufgrund der Struktur der Unternehmensgruppe mit 6 operativen Töchtern kann inside als Full-Service-Dienstleister für ihre Kunden agieren.

Produkte

E-Learning, Blended Learning, Performance Support, Online-Prüfungen, Planspiele.

inside stellt seine Innovationskraft in den Bereichen Bildung und Ausbildung sowohl mit E-Learning, Blended Learning, Performance Support, Online-Prüfungen und Planspielen als auch in Standardprodukten wie dem Online-Prüfungssystem (OPS) oder dem Autorenwerkzeug eAuthor unter Beweis. Die Dienstleistungen umfassen Beratung, Konzeption, Design, Realisation, Integration, Marketing, Controlling und Evaluation.