Partnerschaft für Informationssicherheit: SECUTAIN bietet IT Awareness Schulungen zusammen mit Coursepath an

Mit dem Ziel, Achtsamkeit für Informationssicherheit in Organisationen zu erhöhen, haben SECUTAIN und Coursepath eine Partnerschaft gegründet. Eine Akademie mit verschiedensten Kursen wird dazu bereitgestellt.

Freitag, 1.12.2017

Köln | Trainingsanbieter SECUTAIN hat es sich zur Aufgabe gemacht, Organisationen dabei zu unterstützen, mehr Achtsamkeit für Informationssicherheit zu etablieren. „Virenscanner, Firewalls und SPAM-Filter sind wichtige Maßnahmen“, meint David Scribane, Leiter SECUTAIN bei der etomer GmbH. „Wir glauben jedoch, dass darüber hinaus sensibilisierte Mitarbeiter ein Schlüsselfaktor für den Schutz von Informationen sind. Dabei gilt es, Angriffe zu verhindern, zu erkennen und besonnen zu reagieren.“ Das dafür notwendige Wissen vermittelt SECUTAIN unter anderem in E-Learning-Angeboten. Bei der Wahl der E- Learning-Plattform hat sich SECUTAIN für Coursepath entschieden.

„Coursepath fiel uns von Anfang an durch zwei Merkmale auf. Es ist zum einen erstaunlich einfach zu bedienen. Die Teilnehmenden können sofort starten und sich auf die Lerninhalte konzentrieren. Der zweite Punkt, der uns wichtig war, ist die europäische Fokussierung der Cloudlösung von Coursepath“, führt David Scribane weiter aus. Coursepath wird in Deutschland entwickelt und innerhalb der Europäischen Union betrieben. „Da unsere Kunden für die Themen IT-Sicherheit und Datenschutz sensibel sind, wollten wir eine Lösung auswählen, die in allen Belangen unter die Regelungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung fällt.“

Mit gekoppelter Expertise im Informationssicherheitsbereich bilden Coursepath und SECUTAIN seit Oktober 2017 eine Partnerschaft. Eingeleitet wurde sie auf der Informationsveranstaltung "Das Ich in Informationssicherheit - Strategien für mehr Achtsamkeit im Umgang mit IT-Angriffen" in Berlin. Weitere Veranstaltungen sowie weitere Kurse in der SECUTAIN Akademie sind kontinuierlich für die Zukunft geplant.

Über Coursepath:

Coursepath ist die E-Learning Plattform der Viadesk GmbH. Seit der Gründung 1999 in Amsterdam hat sich Viadesk u. a. durch sein Social Intranet als führender Anbieter von Community-Software etabliert. Mit der Software-as-a-Service (SaaS) Plattform Coursepath können Unternehmensmitarbeiter ohne technische Vorkenntnisse selber Schulungen erstellen und flexibel anpassen und abrufen. Besonderer Fokus liegt dabei auf einem interaktiven Lernerlebnis über Multimedia-Inhalte, dem Zertifizieren von Lernergebnissen, sowie dem gemeinsamen Lernen mit Feedbackmöglichkeiten. Die EU gehostete Plattform ist in vielen Sprachen verfügbar und wird von Kunden aus Logistik-, Produktions- und Dienstleistungsbereichen genutzt, darunter Cornelsen und Deutsche Bahn. 2017 wurde sie mit dem eLearning Award ausgezeichnet. Viadesk und Coursepath betreuen ihre Kunden mehrsprachig aus Amsterdam und Köln.

Kontakt:

Annika Willers
Tel: +49 (0)221 828 293 64
presse(at)coursepath.de
www.coursepath.de/presse

Erfahren Sie mehr über Coursepath unter www.coursepath.de.
Mehr zu SECUTAIN unter www.secutain.com.


SoftDeCC



Aktuelle Publikation:

eLearning Journal - 2/2017
Kaufberater & Markt 2017/2018
>> Jetzt bestellen eLJ2/2017