Chancen und Herausforderungen

Die Digitalisierung verändert die Aus- und Weiterbildung

Montag, 19.02.2018

Vom 20.02. bis 21.02.2018 präsentiert LinguaTV - führender Anbieter von innovativen Sprachkursen mit multimedialen Lerninhalten - auf der didacta 2018 am Stand C57 (Gemeinschaftsstand des Didacta Verbands und des eLearning Journals) in Halle 13 viele Neuheiten und Praxisbeispiele für erfolgreiches Sprachentraining in Unternehmen und Bildungsinstitutionen.

Am 20.02. und 21.02.2018, jeweils um 11 Uhr, präsentiert LinguaTV-Geschäftsführer Philip Gienandt in einem 15-minütigen Vortrag „Praxisbeispiele für erfolgreichen Spracherwerb und bewährte Einsatzmöglichkeiten für digitale Sprachkurse“ im „Forum eLearning“ am Stand C49 / Halle 13.

Dem steigenden Interesse an digitalen Sprachlernlösungen wird LinguaTV mit mehreren attraktiven Angeboten gerecht: Mobile Learning, Gamification, Learning Analytics und Blended Learning, was die Highlights der diesjährigen Messe abdeckt. „Im Mittelpunkt des Messeauftritts steht unser Anspruch für ein effektives Sprachentraining“, betont Philip Gienandt, Geschäftsführer der LinguaTV GmbH. Neben der Vorstellung der effektiven Selbstlernkurse, die bereits in vielen Unternehmen und Bildungsinstitutionen erfolgreich eingesetzt werden, präsentiert LinguaTV auf der didacta vor allem konkrete Einsatzmöglichkeiten und Best Practice-Beispiele zum Anfassen.

Mehr Infos und Terminvereinbarung: unter https://www.linguatv.com/af/didacta2018.

Vorteile digitaler Lernformate für das Sprachentraining

Die flexible Kombination von attraktiven Lerninhalten wie Videos mit interaktiven Übungen und Tests sowie die orts- und zeitunabhängige Nutzungsmöglichkeit der browserbasierten Lernplattform und mobilen Sprachlern-Apps ermöglicht den Teilnehmenden das einfache, schnelle und flexible Lernen aller notwendigen Kompetenzen wie Hörverständnis, Rechtschreibung, Lesen und Aussprache sowie Vokabular und Grammatik.

Der Einsatz von Videoszenen ermöglicht eine realistische Darstellung des beruflichen und privaten Alltags und vermittelt so praxisrelevante Sprachkenntnisse durch aktives Miterleben der von Muttersprachlern dargestellten Dialoge.

Die hohe Relevanz der Lerninhalte fördert die Aufmerksamkeit und die Motivation, wobei überdurchschnittliche Lernzeiten und die nachhaltige Beschäftigung mit den Lerninhalten erzielt werden. Daraus resultieren schnellere und bessere Lernfortschritte.

Die Vorteile von LinguaTV ergeben sich aus einer Kombination aus:

  • sofortiger und unbegrenzter Verfügbarkeit,
  • selbstbestimmtem Lernen,
  • sehr praxisrelevanten, anwendungsbezogenen Sprachkenntnissen,
  • unterhaltsamen Lernformaten wie Videos und Lernspielen,
  • motivierender Transparenz des Lernfortschritts sowie
  • Skalierbarkeit ohne Qualitätsverluste.

Sprachkurse für unterwegs und jederzeit

Mobile Learning ist einer der großen Trends in der Weiterbildung. LinguaTV hat daher native mobile Apps für Android und iOS  entwickelt und die Lerninhalte speziell für das mobile Lernen angepasst.

Mit den mobilen Apps unterstützen wir kurze Lerneinheiten (sogenanntes micro learning) sowie das Lernen unterwegs und zwischendurch. Die LinguaTV App ist die erste App, die mit Sprachlernvideos in fünf Sprachen besonders hochwertige und multimediale Lerninhalte wie Videos und Lernspiele auf das Mobiltelefon bringt. Diese für das Sprachenlernen didaktisierten Lernvideos unterstützen auch beim mobilen Lernen die Lernmotivation (Storytelling-Methode) und ermöglichen ein effektives Kommunikationstraining im Kontext praxisnaher Situationen. Zusammen mit den Grammatiktutorien und interaktiven Übungen werden alle Sprachfertigkeiten in allen Niveaustufen (A1-C1) mobil trainiert. Besonders nützlich ist auch hier die „Offline- Funktion“, die ein Lernen ohne Internet beispielsweise in der Bahn oder im Flugzeug ermöglicht. Die Lernstände werden, sobald wieder eine Internetverbindung besteht, mit der Online-Plattform synchronisiert.

Insbesondere Firmenkunden setzen verstärkt mobiles Lernen ein, da Sie mit den mobilen Apps auch Mitarbeiter/-innen erreichen, die viel unterwegs sind, oder deren Arbeitsplatz über keinen PC verfügt.

Blended Learning & Teaching

In Partnerschaft mit renommierten Sprachschulen bietet LinguaTV die Kombination von Präsenzunterricht mit digitalen Bildungsinhalten (Blended Learning) aus einer Hand an. Hierbei unterstützen wir die Lehrenden tatkräftig bei der Umsetzung integrativer Konzepte. Lehrende können so die beliebten LinguaTV Videos auch im Unterricht einsetzen. Hierfür wurde die LinguaTV Teachers´App entwickelt, mit der vor allem die Videos auf mobilen Endgeräten auch offline verfügbar sind. Zusätzlich erhalten Lehrende in spezielle erstellten Handreichungen, den LinguaTV Teachers´Guides, zahlreiche Tipps und Empfehlungen, wie sie ihren Unterricht mit LinguaTV bereichern können.

Die Herausforderung im E-Learning besteht darin, die Bedürfnisse der einzelnen Lernenden zu erkennen und den Lernprozess so zu gestalten, dass sie individuell besser unterstützt werden können. Mit Learning Analytics wird ein wichtiger und notwendiger Schritt in diese Richtung unternommen. Ein wesentlicher Vorteil digitaler Bildungslösungen ist die Transparenz und Messbarkeit der Lernfortschritte. Mit dem aufder didacta vorgestellten LinguaTV Dashboard werden relevante Daten über den Lernprozess und -verlauf ausgewertet und visualisiert. So erhalten sowohl einzelne Kursteilnehmer/-innen als auch Dozenten oder gegebenenfalls Personalverantwortliche Feedback über den Lernfortschritt und die Lernerfolge in den für das Fremdsprachenlernen relevanten Kompetenzen. "Diese Transparenz der Selbstlernphasen ermöglicht es wiederum Lehrenden gezielt auf Stärken und Schwächen der Einzelnen einzugehen und ihren Unterricht an die Bedürfnisse der Kursteilnehmenden anzupassen", erläutert Philip Gienandt, Geschäftsführer der LinguaTV GmbH, die Vorteile eines Blended Learning Konzeptes mit LinguaTV.

Spielerisch lernen

Das Trendthema „Gamification“ spielt im LinguaTV-Angebot seit Jahren eine zentrale Rolle, um die Motivation der Lernenden zu steigern. Die dominierenden Fragen in diesem Kontext lauten: Wie können Lerninhalte attraktiv und spielerisch umgesetzt werden? Wie können Gamification-Elemente die Lernermotivation steigern? Ist der Einfluss von Gamification im Lernen steuer- und messbar? Alle die Spaß am spielerischen Lernen haben, können am LinguaTV-Stand gerne selbst einmal eines der zahlreichen Gamification-Elemente ausprobieren.

Unternehmensspezifische Lösungen

Für viele Unternehmen ist es zunehmend wichtiger, wirtschaftliche und skalierbare Weiterbildungslösungen anzubieten, ohne auf Qualität und firmenspezifische Anforderungen zu verzichten. Andererseits sind personalisierte Lernumgebungen gefordert, um den verschiedenen Lerntypen und Lernumgebungen gerecht zu werden. Durch dieses Spannungsverhältnis zwischen „Standardisierung vs. Individualisierung“ ergeben sich ganz neue Herausforderungen an die Kursstruktur und die inhaltliche Gestaltung der Lernangebote: LinguaTV bietet mit einer modularen Kursstruktur flexible Einsatzmöglichkeiten und zeigt damit vor allem, wie E-Learning-Projekte einheitliche Qualitätsstandards sicherstellen und gleichzeitig firmenspezifische Anforderungen berücksichtigen können.

Für viele Unternehmen ist es zunehmend wichtiger, neben den eigenen Mitarbeitern weitere Zielgruppen wie Kunden, externe Partner, oder auch Lieferanten in ihre Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen einzubinden. Aus dem Extended Enterprise-Konzept ergeben sich viele neue Herausforderungen an die Struktur, die Inhalte und die Verteilung der Lernangebote. LinguaTV stellt anhand von bereits erfolgreich implementierten E-Learning Projekten vor, wie cloud-basiertes Sprachtraining dazu beitragen kann, dass effektive E-Learning Angebote unabhängig von der unternehmensinternen Infrastruktur schnell und umfassend und ohne Einbußen bei Sicherheit und Qualität bereitgestellt werden können. Ein integratives Konzept mit passenden Schnittstellen ermöglich die An- und Einbindung der cloudbasierten LinguaTV-Angebote in Learning Management, Content Management und Enterprise Ressource Planning Systeme oder E-Commerce Shops und andere.

Auch neu: Online-Verwaltung von Lizenzen minimiert administrativen Aufwand und schafft Transparenz. Insbesondere Administratoren in Unternehmen und Bildungsinstitutionen mit mehreren Lizenzen erleichtert diese kleine, aber sehr hilfreiche Funktion die Verteilung der Lizenzen an Nutzer und ermöglicht einen schnellen Überblick über genutzte und ungenutzte Lizenzen.

Spracherwerb für schnellere Integration

Die digitalen Selbstlernkurse „Deutsch als Fremdsprache/ Zweitsprache“ von LinguaTV sind besonders für den Spracherwerb und die Integration von Zuwanderern und ausländischen Mitarbeitern geeignet. Die erfolgreiche Integration von Geflüchteten und ausländischen Mitarbeitern erfordert gut bis sehr gute Deutschkenntnisse (B2-Niveau und höher). Leider kann das traditionelle Unterrichtsangebot (Willkommensklassen und Integrationskurse) die Anforderungen an eine zügige, flexible und bedarfsgerechte Schulung nicht leisten: Es fehlen geeignete Lehrkräfte, Arbeitszeiten und -orte verhindern die Teilnahme am Präsenzunterricht, berufs- und branchenspezifische Inhalte fehlen. Unsere Initiative "Digitale Deutschkurse für Migranten" versetzt die
o.g. Zielgruppen in die Lage, rund um die Uhr, flexibel und bedarfsgerecht die notwendigen Deutschkenntnisse für Alltag und Beruf zu erwerben.

In den Videolektionen wird nicht nur die deutsche Sprache vermittelt, sondern es werden auch typische Verhaltensweisen (Händeschütteln bei der Begrüßung - auch zwischen Mann und Frau, Besuch beim Arzt, Termin bei der Behörde, etc.) exemplarisch vorgestellt. Zudem werden Themen wie Landeskunde, Politik, Geschichte und Kultur,
 
Musik, etc. behandelt. Für die Zielgruppe der Migranten wurden die Lernvideos mehrsprachig (z.B. in Arabisch, Englisch, u.a.) untertitelt

Umfang und besondere Eigenschaften der Deutschkurse:

  • 10 Kurse Allgemeines Deutsch für die Niveaustufen (A1 – C1)
  • 4 separate Auffrischungskurse „Deutsche Grammatik“ (A1, A2, B1,-B2)
  • 1 Spezialkurs „Wirtschaftsdeutsch / Deutsch im Beruf (B1/B2)
  • Themenspezifische Vokabeltrainer (z.B. für Gesundheit/Pflege, Gastronomie, Transport)
  • Konzeption auf Basis des „Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen“
  • Abdeckung des vom BAMF empfohlenen Curriculums für den Integrationsunterricht
  • Vom BAMF in die Liste empfohlener Kurswerke aufgenommen (Stand: März 2016).

Besuchen Sie uns am 20.02. und 21.02.2018 auf der didacta am Stand C57 / Halle 13 und informieren Sie sich über das spannende Sprachkurs-Angebot und die vielfältigen Möglichkeiten von LinguaTV.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Über die LinguaTV GmbH:

Die LinguaTV GmbH bietet digitale Bildungslösungen für ein effektives Fremdsprachentraining in Unternehmen und Bildungsinstitutionen. Seit 2006 kombiniert ein Team aus mehr als 100 Experten bewährte Lernmethoden mit attraktiven Lerninhalten und innovativen Technologien. Als Pionier für multimediale Sprachkurse ermöglicht LinguaTV ein effektives Sprachenlernen unabhängig von Ort und Zeit, am Computer und an mobilen Endgeräten.

Sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene können mit LinguaTV schnell und effektiv Sprachen lernen. Die LinguaTV-Methode ist einfach und bewährt: von Muttersprachlern lernen. Videolektionen mit von professionellen Schauspielern nachgestellten, praxisrelevanten Situationen zeigen einerseits wie die jeweilige Fremdsprache im Kontext angewandt wird und vermitteln andererseits auch wichtige interkulturelle Merkmale der Kommunikation. Die unterhaltsamen Geschichten, interaktive Lernspiele und Gamification-Elemente motivieren stets zum Weiterlernen. Dank innovativer Learning Analytics können alle am Lernprozess Beteiligten den Lernfortschritt in Echtzeit analysieren und die Lernerfolge jederzeit kontrollieren.

Das modulare und flexible Videotraining von LinguaTV wird bereits weltweit von namhaften Unternehmen und renommierten Bildungsinstitutionen eingesetzt, um die Kommunikationsfähigkeiten ihrer Mitarbeitenden und Studierenden zu verbessern. LinguaTV wurde bereits mehrfach für Konzepte und Lerninhalte ausgezeichnet, u.a. vom British Council und dem von der UNESCO initiierten World Summit Award, mit dem Comenius EduMedia Siegel und dem Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand als bestes Sprachtraining im Web sowie beste mobile Sprachkurs-Applikation.

Kontakt:

LinguaTV GmbH
Philip Gienandt – Geschäftsführer
Tel: +49-(0)30-42802750
E-Mail: presse(at)linguatv.com
Website: www.linguatv.com
Pressebereich: www.linguatv.com/press.html


SoftDeCC


Aktuelle Publikationen:
eLearning Journal - 2/2018
Kaufberater & Markt 2018/2019
>> Jetzt bestellen
eLJ2/2018
Jahrbuch eLearning &
Wissensmanagement 2018
>> Jetzt bestellen
eLJ4/2017
eLearning Journal - 4/2017
Trend Report 2017/2018
>> Jetzt bestellen
eLJ4/2017