Prof. Dr. Johannes Windeln ist neuer Präsident der Wilhelm Büchner Hochschule

Studierende profitieren von großer Erfahrung in Forschung, Management und Lehre

Donnerstag, 31.05.2012

Pfungstadt bei Darmstadt, 30. Mai 2012 – Prof. Dr. Johannes Windeln ist neuer  Präsident der Wilhelm Büchner Hochschule. Er wurde im Zuge der Altersnachfolge im Mai 2012 von der Trägergesellschaft der Wilhelm Büchner Hochschule berufen.

Nach seinem Studium und seiner Promotion an der RWTH Aachen bekleidete Prof. Dr. Windeln über 30 Jahre verschiedene leitende Positionen bei IBM in einer Doppelrolle als Wissenschaftler und Manager. Er verfügt über umfangreiche Erfahrungen in der Forschung, Entwicklung und Fertigung von Hochtechnologieprodukten und leitet zurzeit Forschungsprojekte im Bereich der „Erneuerbaren Energien“. Darüber hinaus hat er viele Jahre an der Universität Mainz und an der Wilhelm Büchner Hochschule gelehrt.

Dem bisherigen, langjährigen Präsidenten Prof. Dr.-Ing. habil. Joachim Loeper wurde in einem feierlichen Festakt für sein großes Engagement gedankt. Er wird der Wilhelm Büchner Hochschule weiterhin als Vizepräsident zur Verfügung stehen.

Über die Wilhelm Büchner Hochschule:
Mit über 5 000 Studierenden ist die staatlich anerkannte Wilhelm Büchner Hochschule die größte private Hochschule für Technik in Deutschland. Das Studienangebot der in Pfungstadt bei Darmstadt ansässigen Fernhochschule richtet sich schwerpunktmäßig an Berufstätige und umfasst Bachelor- und Masterstudiengänge in den Fachrichtungen Informatik, Elektro- und Informationstechnik, Mechatronik, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen und Technologiemanagement. Ebenfalls zum Studienprogramm gehören akademische Weiterbildungen sowie Kurzstudiengänge. Alle Studiengänge zeichnen sich dadurch aus, dass sie nicht nur das nötige technische Fachwissen, sondern auch fachübergreifende Kompetenzen wie Betriebswirtschaft, Führung und Kommunikation vermitteln. Absolventen sind dadurch in der Lage, komplexe Projekte oder ganze Unternehmensbereiche zu führen. Mit dem Online-Campus "StudyOnline", persönlicher Studienbetreuung, schnell erreichbaren Tutoren sowie einem aktiven Netzwerk versteht sich die zur Klett-Gruppe gehörende Wilhelm Büchner Hochschule als Service-Hochschule für Berufstätige. Zertifizierungen nach ISO 9001, ISO 29990 und PAS 1037 belegen die hohen Qualitäts- und Servicestandards der Wilhelm Büchner Hochschule.


Weitere Informationen unter:
www.wb-fernstudium.de

Kontakt: 
Wilhelm Büchner Hochschule
Barbara Debold
Ostendstraße 3
64319 Pfungstadt bei Darmstadt
Tel. +49 (0) 6157-806-932
Fax +49 (0) 6157-806-33932
barbara.debold@wb-fernstudium.de

Maisberger GmbH
Emma Deil-Frank/Karolin Böhm
Claudius-Keller-Str. 3c
81669 München
Tel. +49 (0) 89 419599-53/-84
Fax +49 (0) 89 419599-12
emma.deil@maisberger.com
karolin.boehm@maisberger.com


SoftDeCC


Aktuelle Publikationen:
eLearning Journal - 2/2018
Kaufberater & Markt 2018/2019
>> Jetzt bestellen
eLJ2/2018
Jahrbuch eLearning &
Wissensmanagement 2018
>> Jetzt bestellen
eLJ4/2017
eLearning Journal - 4/2017
Trend Report 2017/2018
>> Jetzt bestellen
eLJ4/2017