eLearning Award 2012 für ZtB

Zentrum für technologiegestützte Bildung nimmt eLearning Award 2012 entgegen

Montag, 25.06.2012

Im Rahmen des Projektes „Implementierung und Weiterentwicklung einer Virtuellen Studienplattform an der Bundesakademie für Sicherheitspolitik“ erhielt das Zentrum für technologiegestützte Bildung (ZtB) gemeinsam mit seinen Projektpartnern, der Bundesakademie für Sicherheitspolitik (BAKS) und der Firma frentix den eLearning Award 2012 des eLearning Journals. In der Kategorie „Open Source“ befand die Jury die Virtuelle Studienplattform der BAKS als „beispielhaft für den Einsatz von Opensource Plattformen“.

Das ZtB begleitet seit 2004 das Projekt an der BAKS. Auf Grundlage eines gemeinsam erarbeiteten didaktischen Konzeptes und eines daraus abgeleiteten Anforderungskataloges für einen Relaunch der bis dahin auf einer anderen Software basierenden Virtuellen Studienplattform, wurde das Learning Management System OLAT (Online Learning and Training) ausgewählt und gemeinsam mit der Firma frentix maßgeschneidert auf die didaktischen Bedarfe der BAKS angepasst.

Als ein rein auf Java basierendes Open Source System erfüllt OLAT besonders gut IT-Sicherheitsbedürfnisse der BAKS und somit die Voraussetzung für eine bedarfsorientierte Lösung.

Das eLearning Journal vergibt jedes Jahr den eLearning Award. In neunzehn verschiedenen Kategorien werden Projekte ausgezeichnet, die besonders gelungene technologiegestützte Lernlösungen aufweisen.

Mehr zum Award hier...

Aktuelle Publikationen:
eLearning Journal - 4/2017
Trend Report 2017/2018
>> Jetzt bestellen
eLJ4/2017
eLearning Journal - 3/2017
Praxisratgeber 2017/2018
>> Jetzt bestellen eLJ3/2017
eLearning Journal - 2/2017
Kaufberater & Markt 2017/2018
>> Jetzt bestellen eLJ2/2017