IMC veröffentlicht neueste Versionen seiner erfolgreichen Lerntechnologien

Innovation Pack 7 bringt mehr Effizienz und Spaß durch personalisiertes Lernen

Mittwoch, 1.06.2016

Saarbrücken | In der sich nach wie vor rasant entwickelnden E-Learning-Branche gelingt es der IMC AG, dem Saarbrücker Full-Service Anbieter für digitale Weiterbildung, immer wieder, neue Maßstäbe in Bezug auf Usability, Innovation und Effizienz der Weiterbildungsprozesse zu setzen. Heute präsentiert das Unternehmen die aktuellsten Neuerungen für seine branchenführenden Lösungen: das Learning Management System – IMC Learning Suite, das Electronic Performance Support System – IMC Process Guide und die E-Learning Autorensoftware – IMC Content Studio.

Personalisiertes Lernen

Ab sofort ermöglicht das benutzerfreundliche Learning Management System (LMS) der IMC die Schaffung einer ganz individuell auf die Lernbedürfnisse der Mitarbeiter abgestimmten Lernumgebung. Dazu gehören nicht nur die Priorisierung und übersichtliche Darstellung der Lerninhalte in Pflichtkurse oder bereits gebuchte Kurse, sondern auch automatisch die Anzeige der durch das LMS generierten Lernempfehlungen und Lernpfade für die Mitarbeiter.

Aber nicht nur die Lerner profitieren von der ausgefeilten Personalisierung. Auch für die Unternehmen selbst kann mittels offener Programmierschnittstellen (sogenannte Open APIs) und Plug-Ins für Typo 3 die optimale Integration der IMC Learning Suite in alle in Unternehmen vorhandenen Anwendungen realisiert werden. Informationen aus dem Learning Management System lassen sich so nahtlos in das unternehmenseigene Content Management System (CMS) übernehmen. Dank der zahlreichen Typo3 Vorlagen ist es zudem möglich, den Mitarbeitern eine ganz individuelle Nutzeroberfläche zur Verfügung zu stellen. So wird Lernen zum integralen Bestandteil des Unternehmens, eventuell vorhandene Einstiegsbarrieren für die Nutzer werden erheblich reduziert.

Auch in der neuen Produktversion der Electronic Performance Support Software IMC Process Guide, wird auf die Individualisierung viel Wert gelegt. So kann sich jeder Nutzer bedarfsorientiert seine ganz persönlichen Denkstützen anlegen. Die individuellen Hilfen ergänzen die vom Unternehmen vorgegebenen und sind stets an der richtigen Stelle, zur richtigen Zeit sichtbar und erleichtern somit die tägliche Arbeit.

Das aktuelle Update der Autorensoftware IMC Content Studio setzt auch auf Personalisierung und mehr Effizienz beim Lernen. Hier können existierende Kursvorlagen ganz einfach an die Bedürfnisse der Nutzer angepasst und für andere Kurse wiederverwendet werden.

Gamification

Um die Mitarbeiter stärker zu motivieren und die Etablierung einer nachhaltigen Lernkultur in Unternehmen zu unterstützen, wurden ausgeklügelte Punktesysteme verbunden mit intelligenten Erfahrungspfaden im Learning Management System der IMC eingeführt. Die Mitarbeiter können beispielsweise für eine Kursanmeldung, einen Testabschluss oder einen Forumsbeitrag belohnt werden. Die gesammelten Punkte werden direkt im Profil der Mitarbeiter anzeigt.

Mehr Informationen zum Innovation Pack 7 erhalten Sie unter https://www.im-c.de/learning- technologies/innovation-pack-7

Sie möchten mehr über die IMC und die Produkte und Lösungen erfahren? Besuchen Sie uns unter: www.im-c.de

Über die IMC:

IMC zählt zu den führenden Full-Service Anbietern für Learning Technologies und E-Learning Content. Seit 20 Jahren unterstützen wir Unternehmen und Institutionen bei der Planung, Entwicklung und Umsetzung professioneller Lernstrategien. Unser mehrfach ausgezeichnetes Produkt- und Service Portfolio umfasst neben dem Learning und Talent Management System IMC Learning Suite auch das Electronic Performance Support System (EPSS) IMC Process Guide, ein GPS für komplexe Prozesse, sowie die Autorensoftware IMC Content Studio. Für Ersteller digitaler Inhalte bietet IMC den kostenlosen Cloud-Service IMC Teach. Darüber hinaus sind maßgeschneiderte und standardisierte Lerninhalte zu Themenbereichen wie Compliance Learning Teil des IMC Portfolios.
Weltweit vertrauen mehr als 1.000 Kunden mit über 5 Millionen Nutzern in Unternehmen, öffentlichen Institutionen und Bildungseinrichtungen aller Branchen und Größen der IMC.

Pressekontakt:

Sarah Materna
Junior Communication Professional
Telefon: +49 681 9476-504
E-Mail: presse(at)im-c.de

Head of Communication:

Nicole Meinholz
Head of Corporate Marketing and Communication
Telefon: +49 681 9476-501
E-Mail: nicole.meinholz(at)im-c.de


SoftDeCC


Aktuelle Publikationen:
eLearning Journal - 2/2018
Kaufberater & Markt 2018/2019
>> Jetzt bestellen
eLJ2/2018
Jahrbuch eLearning &
Wissensmanagement 2018
>> Jetzt bestellen
eLJ4/2017
eLearning Journal - 4/2017
Trend Report 2017/2018
>> Jetzt bestellen
eLJ4/2017