Office 2016 Lern-Lösungen von der Know How! AG

Am Puls der Zeit

Donnerstag, 23.06.2016

Leinfelden-Echterdingen | Agiler, digitaler und mobiler – der Next Generation Workplace mit Office 2016 und Windows 10 bietet zahlreiche neue Möglichkeiten der Zusammenarbeit. Um das volle Potenzial der Anwendungen ausschöpfen zu können, bietet die Know How AG! umfangreiche Schulungen für Mitarbeiter. Das Office 2016 Lernprogramm kombiniert formelles E-Learning mit Performance Support für alle Lernmomente und -bedarfe. Die Trainings sind für alle gängigen Mobilgeräte und in acht Sprachen verfügbar.

Er ist in aller Munde: der Next Generation Workplace. Für den Arbeitsplatz der Zukunft bietet der Umstieg auf Office 2016 und Windows 10 viele neue Möglichkeiten der digitalen Zusammenarbeit und Mobilität. Damit gehen allerdings auch einige Neuerungen einher, bei denen selbst geübte Office-Anwender an ihre Grenzen stoßen. Um von der Umstellung auf das neue System zu profitieren, müssen die Mitarbeiter mit den Veränderungen vertraut gemacht und im Umgang entsprechend geschult werden. Mit ihrem Office 2016 Lernprogramm bietet die Know How! AG umfangreiche Schulungskonzepte für die Einführung der neuen Office-Version.


E-Learning-Lösungen für alle Bedürfnisse

Die Trainings kombinieren formelles E-Learning mit Performance Support und können damit unterschiedliche Lernbedarfe und -momente befriedigen. Das Basiswissen über die neuen Funktionen der einzelnen Office-Anwendungen vermitteln sogenannte Application WBTs. Diese bestehen unter anderem aus kurzen Videos, die einzelne Schritte der Applikation verständlich erklären. Abwechslungsreiche Übungen sowie Tipps und PDFs helfen beim Vertiefen des Gelernten. Verschiedene Lernszenarien bieten jedem Mitarbeiter – egal, ob Office-Einsteiger oder geübter Nutzer – die passende Schulung. Die WBTs sind in bis zu 33 Lektionen gegliedert und umfassen die gesamte Office-Produktpalette. Die besonders umfangreichen Anwendungen Word und Excel sind zusätzlich in Basic- und Advanced-Kurse unterteilt.

Der Kern der Sache: Use Cases und Lern-Nuggets

Das Herzstück der Learning- und Performance-Lösung sind praxisnahe Use Cases. Mithilfe kurzer Storys werden verschiedene Lernszenarien wie Projektmanagement, Virtuelles Team und Digital Workplace aufgegriffen und die neuen Möglichkeiten von Office 2016 veranschaulicht. Dabei beschränkt sich das webbasierte Training nicht auf einzelne Anwendungen, sondern bezieht alle für den beschriebenen Anwendungsfall relevanten Anwendungen mit ein. Ergänzend zum klassischen E-Learning unterstützen praktische Lern-Nuggets die Mitarbeiter bei der täglichen Arbeit. Das Performance-Support-Tool der Know How! AG bietet Informationen zu konkreten Office-Funktionen in prägnanter Form und unterschiedlichen Darstellungsmodi. Über den Nugget Finder sind die benötigten Inhalte zudem in Sekundenschnelle auffindbar.

Flexible Lösung für den internationalen Einsatz

Das Responsive Design macht die Lösung mit allen gängigen Endgeräten und Browsern kompatibel. Durch ihre weltweite Erfahrung in Großprojekten entwickeln die E-Learning-Spezialisten der Know How! AG die Schulungsprogramme auch für den internationalen Einsatz. Aktuell sind die webbasierten Trainings für den Umstieg auf Office 2016 und Windows 10 in acht Sprachen erhältlich – weitere sind bereits in Planung. Für einen reibungslosen Wechsel auf die neue Software kann zusätzlich ein Rollout-Konzept erarbeitet werden.

Informationen zur Learning- und Performance-Lösung Office 2016 finden Sie unter http://www.knowhow.de/microsoft-office2016.html.
 
Unternehmensprofil Know How! AG

Seit 1992 entwickelt die Know How! AG als eigenständiges, inhabergeführtes Unternehmen kontinuierlich neue Weiterbildungskonzepte. Der Firmensitz ist in Stuttgart, Niederlassungen bestehen in Konstanz, Augsburg, Wien und Peking. Als Pionier auf dem Gebiet des Web Based Trainings (WBT) erstellte die Know How! AG bereits 1995 die ersten erfolgreichen E-Learning-Produkte. Das Unternehmen bietet passende Konzepte und Lösungen im Weiterbildungsbereich für Kunden aus allen Branchen an, denn mehr Wissen bedeutet für die Unternehmen mehr Wert. Individuelle und ganzheitliche E-Learning-Konzepte, Lernsoftware, praxisorientierte Präsenzseminare, Performance Support und Social Learning zählen zu den Kernkompetenzen des Unternehmens. Unter dem Motto „We enable People“ entwickelt die Know How! AG zielgruppengerechte Angebote zu den Themen Office 2016, Enterprise 2.0, IT sowie Compliance und ist damit Marktführer im deutschsprachigen Raum.

Kontakt

Know How! AG
Bastian Deckenbach
Magellanstraße 1
70771 Leinfelden-Echterdingen

Telefon: 07 11/7 80 59-16

Bastian.Deckenbach@knowhow.de
www.knowhow.de

Aktuelle Publikationen:
Jahrbuch eLearning &
Wissensmanagement 2018
>> Jetzt bestellen
eLJ4/2017
eLearning Journal - 4/2017
Trend Report 2017/2018
>> Jetzt bestellen
eLJ4/2017
eLearning Journal - 3/2017
Praxisratgeber 2017/2018
>> Jetzt bestellen eLJ3/2017
eLearning Journal - 2/2017
Kaufberater & Markt 2017/2018
>> Jetzt bestellen eLJ2/2017