Microlearning: Video-Tutorials mit kostenloser SkillCatch-App aufnehmen

Wissensvermittlung mit Wow-Effekt

Dienstag, 15.11.2016

Duisburg/Köln | Die besten Ideen halten sich an keinen Zeitplan – sie kommen unerwartet, unterwegs und an den unmöglichsten Orten. Gut, wenn dann ein Smartphone inklusive der SkillCatch-App in der Nähe ist. Mit SkillCatch, der Video-App von Digital Learning Experte e-doceo, können diese Ideen für Schulungsinhalte mobil per Smartphone aufgenommen und direkt allen Mitarbeitern zur Verfügung gestellt werden.

Für Unternehmen war es noch nie so leicht aus-und weiterzubilden. Doch tatsächlich ist digitales Lernen für die Mehrheit der Unternehmen ein Fremdwort. Laut einer Umfrage des Fraunhofer IAO in Zusammenarbeit mit dem Digitalverband Bitkom nutzen nur zwölf Prozent der Firmen digitales Lernen in ihren Unternehmen. Rund jedes fünfte Unternehmen (18 Prozent) gibt an, dass digitale Lern-Angebote für die Mitarbeiterqualifizierung überhaupt nicht vorhanden sind. Die Video-App SkillCatch kann für Unternehmen der erste Schritt in die digitale Transformation sein. Die App bietet die Möglichkeit, mit sehr geringem Aufwand, flexibel Wissen zu vermitteln und aufzunehmen. Gerade für kleinere Unternehmen eine riesige Chance für den Einstieg in das unternehmenseigene E-Learning.

Digitale Weiterbildung in drei Schritte

Auf der Zukunft Personal in Köln, Europas größter Messe für Personalmanagement, sorgte die einfache Einbindung von Videoclips in das Learning Content Management System (LCMS 7) von e-doceo für einen „Wow-Effekt“ bei den Besuchern. Denn SkillCatch und das LCMS 7 von e­doceo bietet Lösungen für die aktuellen Herausforderungen in der Personalentwicklung: der digitalen Weiterbildung.

Mit SkillCatch kann ein E-Learning-Clip in nur drei Schritten fertiggestellt werden:

1. Klären Sie, was Sie vermitteln wollen.

2. Nehmen Sie die einzelnen Schritte mit Ihrem Smartphone und der SkillCatch-App auf. Ergänzen Sie die Videosequenzen mit kurzen Beschreibungen. SkillCatch bietet einen „Schneidetisch“, an dem die aufgenommenen Videosequenzen geschnitten werden können. App-Nutzer haben außerdem Zugang zu einer Bibliothek mit Designvorlagen. Damit können den Sequenzen und Textinformationen, weitere Bilder hinzugefügt werden, die es den Lernern einfacher machen, die gezeigten Inhalte zu verstehen. Natürlich kann jedes Video auch mit dem eigenen Logo gelabelt werden.

3. Laden Sie diesen MOOC (Massive Open Online Course) in die Cloud und teilen Sie den Link per E-Mail mit Ihren Mitarbeitern. MOOC sind internetbasierte Kurse, die sich an viele Teilnehmer richten und für alle offen sind.

Mit hohen Kosten ist dieser erste Schritt zur digitalen Transformation nicht verbunden: SkillCatch ist kostenlos. Jeder Nutzer, der sich die Video-App herunterlädt, erhält einen ebenfalls kostenfreien Zugang zu einem eigenen MOOC. Diesem fügen Nutzer SkillCatch-Videos hinzu und können so Bibliotheken mit direkt verfügbaren Schulungen aufbauen. Mitarbeiter und Kollegen, die per E-Mail aus der App heraus zu dem MOOC eingeladen werden, können von denen in der Bibliothek abgelegten Schulungsinhalten profitieren.

Über e-doceo:

Innovation und pädagogisches Know-how, intuitive Software und kompetente Beratung: Dafür steht der Digital Learning-Experte e-doceo. Das Unternehmen wurde 2002 vom französischen Lehrer und heutigen Geschäftsführer Jérôme Bruet in Nantes gegründet und ist auf die Erstellung von Online-Weiterbildungsangeboten und den optimalen Schulungsmix mit digitalen Elementen spezialisiert. Im Juni 2016 wurde die Fusion von e-doceo mit Talentsoft beschlossen, einem international führenden Anbieter cloudbasierter Talentmanagement Software. Sechs Millionen Menschen nutzen weltweit die e-doceo Software-Lösungen. e-doceo ist in 16 Ländern weltweit vertreten. Der Standort in Deutschland liegt am Duisburger Innenhafen.

Pressekontakt:

vom stein. agentur für public relations gmbh
Ute Zimmermann
Hufergasse 13
45239 Essen
Germany
Tel.: +49 (0) 201/29881-12
Fax.: +49 (0) 201/29881-18
Mail: uzi(at)vom-stein-pr.de

Unternehmenskontakt:

e-doceo Deutschland
Jörg Wachsmuth
Schifferstr. 200
47059 Duisburg
Germany
Tel: +49 (0)203/30597 870
Fax: +49 (0) 203/30597 99
Mail: presse.de(at)e-doceo.net


SoftDeCC


Aktuelle Publikationen:
eLearning Journal - 2/2018
Kaufberater & Markt 2018/2019
>> Jetzt bestellen
eLJ2/2018
Jahrbuch eLearning &
Wissensmanagement 2018
>> Jetzt bestellen
eLJ4/2017
eLearning Journal - 4/2017
Trend Report 2017/2018
>> Jetzt bestellen
eLJ4/2017