Die Zukunft des Lernens beginnt hier

Haufe Akademie unterstreicht mit dem Titel ihres neuen Gesamtprogramms die Bedeutung neuer Lösungen für zukünftigen Erfolg

Dienstag, 15.11.2016

Freiburg | Die Herausforderungen von Menschen und Unternehmen werden durch die Digitalisierung erheblich beeinflusst. Gleichzeitig erzeugen neue Technologien, Mobile Devices oder auch Big Data positive Effekte, die neue Möglichkeiten in der Personal- und Organisationsentwicklung eröffnen. Für deren optimale Ausgestaltung präsentiert die Haufe Akademie in ihrem neuen Gesamtprogramm mit dem Titel „Die Zukunft des Lernens beginnt hier“ wirksame Lösungen zu über 1.000 Qualifizierungsthemen.

Halbjährlich aktualisiert die Haufe Akademie ihr Angebot. Mit dem November-Programm erweitern rund 120 neue Produkte und Leistungen ihr umfangreiches Angebotsportfolio an Seminaren und Trainings, digitalen Lernlösungen, Managed Training Services sowie Coaching und Consulting für die Personal- und Organisationsentwicklung. Interessierte können das Programm unter https://www.haufe-akademie.de/gesamtprogramm bestellen oder direkt herunterladen.

Neu: Noch mehr Auswahl an Blended Learning-Produkten

„Durch die Kombination von digitalen und klassischen Lernmedien und Qualifizierungsformen lassen sich Lernen und Kompetenzentwicklung maximal wirksam, flexibel und bedarfsgerecht gestalten. Für unsere Kunden haben wir die Auswahl an Blended Learning-Produkten in unserem neuen Gesamtprogramm deshalb noch einmal ausgebaut“, erläutert Hansjörg Fetzer, Geschäftsführer der Haufe Akademie.

In einem breiten Themenspektrum bietet die Haufe Akademie damit hochwertig aufbereitete Inhalte und innovative Lerntechnologien – aufeinander abgestimmt und aus einer Hand: Unternehmen können so eine Vielzahl mehrsprachig verfügbarer, digitaler Lerninhalte optimal mit transferorientierten Präsenztrainings verbinden.

Neu: Das Haufe Führungsmodell

Die digitale Transformation eröffnet nicht nur neue Möglichkeiten für das berufliche Lernen, sondern auch einen neuen Blick auf das eigene Unternehmen und die aktuelle Führungssituation. Das neue Haufe Führungsmodell integriert die „harten“ und offensichtlichen Faktoren ebenso wie die unsichtbaren, aber entscheidenden kulturellen Fähigkeiten eines Unternehmens. „Führungskräfte sehen so, was die Mitarbeiter benötigen, um die richtigen Dinge zu tun. Und sie erkennen, was die Führungskräfte und das Unternehmen tun müssen, damit positive Veränderung und neue Führung gelingen können“, so Ulrich Grannemann, der das Modell als Leiter des Competence Centers Leadership für die Haufe Akademie entwickelt hat.

Neu: Kooperationspartner für Sprachtrainings

Mit dem neuen Gesamtprogramm bietet die Haufe Akademie ihren Kunden auch Sprachtrainings an. Dafür wurde der ausgewählte Kreis an Kooperationspartnern der Haufe Akademie um die educom GmbH, einem der führenden Weiterbildungsanbieter für Sprachtraining im deutschsprachigen Raum, erweitert. Das neue Angebot reicht von Firmensprachkursen über individuelle Einzeltrainings in über 20 Sprachen bis hin zu geförderten Deutschkursen. Die Weiterentwicklung von Mitarbeitern wird für Kunden der Haufe Akademie damit nun über Sprachgrenzen hinweg leichter.

Infos, News und Ihre Meinung: Vernetzen Sie sich mit uns auf
http://www.haufe-akademie.de/googleplus
http://www.haufe-akademie.de/facebook
http://www.haufe-akademie.de/xing
http://www.haufe-akademie.de/linkedin
http://www.haufe-akademie.de/twitter
http://www.haufe-akademie.de/youtube

Über die Haufe Akademie

Die Haufe Akademie ist einer der führenden Anbieter für Qualifizierung und Entwicklung von Menschen und Unternehmen im deutschsprachigen Raum. Passgenaue Lösungen, einzigartige Services, höchste Beratungskompetenz und individuelle Qualifizierung vereinfachen den Erwerb von Fähigkeiten und erleichtern nachhaltige Entwicklungen. Maßgeschneiderte Unternehmenslösungen, ein breites e-Learning Portfolio, Managed Training Services und Consulting unterstützen HR-Verantwortliche und Entscheider bei der Zukunftsgestaltung für Unternehmen. Mehr Kompetenz für Fach- und Führungskräfte ermöglicht ein umfangreiches Angebot an Seminaren, Qualifizierungsprogrammen, Lehrgängen, Tagungen und Kongressen. 2015 führte die Haufe Akademie rund 8.000 Qualifizierungsmaßnahmen zu rund 1.000 unterschiedlichen betrieblichen Themen für rund 95.000 Teilnehmer durch. Die Haufe Akademie ist ein Unternehmen der Haufe Gruppe.

Aktuelle Publikationen:
Jahrbuch eLearning &
Wissensmanagement 2018
>> Jetzt bestellen
eLJ4/2017
eLearning Journal - 4/2017
Trend Report 2017/2018
>> Jetzt bestellen
eLJ4/2017
eLearning Journal - 3/2017
Praxisratgeber 2017/2018
>> Jetzt bestellen eLJ3/2017
eLearning Journal - 2/2017
Kaufberater & Markt 2017/2018
>> Jetzt bestellen eLJ2/2017