Von Flaute bis Sturm - E-Learning in der maritimen Wirtschaft

Mittwoch, 22.08.2012

Kiel, 20.08.2012 - Die heutige Seefahrt mit ihren internationalen und oft wechselnden Besatzungen stellt besondere Bedingungen an Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten: Unabhängigkeit vom Lernort, zeitliche Flexibilität und Möglichkeiten der Sprachauswahl. IT-gestützte Aus- und Weiterbildungssysteme bieten all diese Möglichkeiten, so dass diese mittlerweile auch im maritimen Bereich genutzt werden: Bis das Manöver sitzt, üben Lotsen im Simulationscenter die großen Containerschiffe durch den Nord-Ostsee-Kanal zu geleiten, maritime Sicherheitstrainings werden mithilfe von Virtual Reality in Computerspielen absolviert und mittels E-Learning auf hoher See wird die Navigation mit den seit 2012 gesetzlich vorgeschrieben elektronischen Karten- und Informationssystemen (ECDIS) erlernt.

Welche Lösungen bietet die IT-Wirtschaft in diesem Bereich an? Was ist von Seiten der IT in diesem Bereich noch alles möglich? Und welche Anforderungen werden von maritimer Seite an die zukünftigen IT-gestützten Ausbildungssysteme gestellt? Antworten auf diese und andere Fragen erhalten norddeutsche Unternehmer, die sich für Synergieeffekte aus der Vernetzung der IT-Wirtschaft und der maritimen Wirtschaft interessieren, auf der Veranstaltung:

„Maritime IT 2012“
am Montag, 27. August um 15:00 Uhr
in den media docks Lübeck
(Willy-Brandt-Allee 31, 23554 Lübeck).

Das Clustermanagement Digitale Wirtschaft Schleswig-Holstein (DiWiSH) und das Maritime Cluster Norddeutschland (MCN) präsentieren innovative Projekte der „Maritimen IT“ bei Schulung und Bildung und wollen zur gemeinsamen Diskussion über weitere Ideen und Möglichkeiten der IT-gestützten, maritimen Aus- und Weiterbildung anregen.

Der Eintritt ist frei. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir um eine Anmeldung an werner(at)wtsh.de.

Ansprechpartner:
DiWiSH, Lena Salden, Projektleiterin, Tel.0431.66 66 6-853, salden(at)wtsh.de
MCN, Dr. Niko von Bosse, Leiter Clustermanagement, Tel.0431.66 66 6-866, vonbosse(at)wtsh.de

Aktuelle Publikationen:
eLearning Journal - 4/2017
Trend Report 2017/2018
>> Jetzt bestellen
eLJ4/2017
eLearning Journal - 3/2017
Praxisratgeber 2017/2018
>> Jetzt bestellen eLJ3/2017
eLearning Journal - 2/2017
Kaufberater & Markt 2017/2018
>> Jetzt bestellen eLJ2/2017