time4you GmbH lädt zu Workshop ein

Herausforderung E-Learning: digitale Lösungen in Bildungsprozesse integrieren

Freitag, 19.10.2012

Karlsruhe, 17. Oktober 2012Blended Learning bezeichnet eine Mischform aus Präsenztraining und Online-Lernen. Als eine der erfolgreichsten digitalen Lernformen stellt sie die Verantwortlichen immer wieder vor besondere Herausforderungen: wie kombiniere ich sinnvoll klassische, präsenzorientierte Bildungsprodukte und E-Learning? Wie gestalte ich Lernen insgesamt effizienter? Kurz: wie kann eine intelligente und gleichzeitig wirkungsvolle Integration von E-Learning in Bildungsprozesse gelingen?

Lösungsansätze zeigt der aktuelle Workshop „E-Learning und integrierte Bildungsprozesse – Ready to go!“ der time4you GmbH aus Karlsruhe. In der eintägigen Veranstaltung zeigen Experten, was sich durch die Einführung integrierter Bildungsprozesse und E-Learning ändert und wie ein geeignetes Produktmanagement für Bildungsprodukte gestaltet werden kann. Neben dem Erfahrungsaustausch mit Gleichgesinnten aus anderen Unternehmen erfahren die Teilnehmer auch, wie bedarfsgerechte Bildungsangebote für unterschiedliche Zielgruppen aussehen und was Unternehmen bei der Umsetzung beachten sollten.

Zielgruppe sind Verantwortliche für E-Learning und Bildungsprozesse aus Personalentwicklung, Weiterbildung und IT. Erstmals angeboten wird der Workshop am 15. November 2012 in Karlsruhe. Die weiteren Termine:

13. Dezember 2012, Köln
29. Januar 2013, Karlsruhe
7. März 2013, Köln

Dauer:1 Tag (9.00 Uhr bis 17.00 Uhr)

Moderation/Durchführung: Christina Neuhoff, Management Consulting, time4you GmbH

Eine ausführliche Beschreibung und das Anmeldeformular unter: http://www.time4you.de/ibt/site/time4you/ibt/de/page/enterprise/events/main.page

Auf Wunsch wird der Workshop auch inhouse im Unternehmen durchgeführt.

Unternehmensprofil time4you GmbH

Die time4you GmbH communication & learning gehört im deutschsprachigen Raum (Dtl/A/CH) zu den führenden Anbietern von Software und Dienstleistungen für Personal-, Informations- und Trainingsmanagement. Das innovative Karlsruher Unternehmen bietet seinen nationalen und internationalen Mittelstands- und Konzernkunden sowie Öffentlichen Einrichtungen und Bildungsanbietern maßgeschneiderte schlüsselfertige High End-Lösungen. Die Kunden der time4you GmbH profitieren seit vielen Jahren von dem erfolgreichen Einsatz der IBT® SERVER-Software. Unternehmen und Organisationen wie zum Beispiel Hugo Boss AG, HUK-COBURG, Deutsche Telekom AG, Manor AG, Raiffeisenlandesbank Oberösterreich, Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Bertelsmann Stiftung, Schweizer Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT), Gothaer Versicherung nutzen seit Jahren die Softwarelösungen und Expertise der time4you GmbH. Realisiert werden Lern- und Informationsportale im Intranet und Internet, Mitarbeiterportale, Wissensportale sowie Produkttrainings, multimediale Lerninhalte, Kompetenz- und Trainingsmanagement, Zertifizierungsprogramme, internationale Projektarbeit, Corporate Universities und virtuelle Hochschulen. time4you ist Mitglied im Q-Verband e.V. sowie im BITKOM e.V.

Informationen: http://www.time4you.de

PRESSEKONTAKT: Axel Wolpert, Mail: press(at)time4you.de, Tel. 0172-208 43 58

Aktuelle Publikationen:
eLearning Journal - 4/2017
Trend Report 2017/2018
>> Jetzt bestellen
eLJ4/2017
eLearning Journal - 3/2017
Praxisratgeber 2017/2018
>> Jetzt bestellen eLJ3/2017
eLearning Journal - 2/2017
Kaufberater & Markt 2017/2018
>> Jetzt bestellen eLJ2/2017