Trendtechnologie:

Serious Games

 

Der Einsatz von Serious Games gewinnt im Kontext der beruflichen Weiterbildung zunehmend an Bedeutung. In der Praxis ist die Anwendung von digitalen Lernspielen bisher eher selten, dennoch ist eine steigende Tendenz zu erkennen.

Dieser Sammelband trägt dazu bei, Serious Games als wichtige und nachhaltige Methode in der beruflichen Weiterbildung zu etablieren und als ein bedeutsames und zukunftsweisendes Entwicklungsfeld darzustellen. Die didaktischen Konzeptionen der digitalen Lernspiele werden im Hinblick auf Lernen, Kompetenzentwicklung, Reflexion und Transfer geprüft.

Außerdem werden verschiedene Einsatzbereiche von Serious Games in der beruflichen Praxis vorgestellt: Im ersten Teil des Sammelbandes werden die didaktischen Konzeptionen der digitalen Lernspiele im Hinblick auf Lernen, Kompetenzentwicklung, Reflexion und Transfer thematisiert. Anhand von aktuellen Praxisbeispielen wird im zweiten Teil der Einsatz von Serious Games in Unternehmen im Bereich Aus- und Weiterbildung veranschaulicht.

Im Bereich der Ausbildung werden u.a. das Adventurespiel Techforce der Metall- und Elektroindustrie, das Kassenspiel (qualiboXX) und ein Lernspiel zur Stärkung der interkulturellen Kompetenz vorgestellt. Ein Buch von Praktikern für Praktiker. Sehr empfehlenswert!

Info

Titel: Digitale Lernwelt – Serious Games

Autor: Maren Helm, Fabienne Theis

Verlag: W. Bertelsmann Verlag

Preis: 39,90€

ISBN: 978-3-7639-4807-9

Erschienen: 2011


SoftDeCC



Aktuelle Publikation:

eLearning Journal - 2/2017
Kaufberater & Markt 2017/2018
>> Jetzt bestellen eLJ2/2017